24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Geschäftsreise Karibik Kultur Gastgewerbe Jamaika Eilmeldungen News Mitarbeiter Tourismus Reiseziel-Update Verschiedene Neuigkeiten

Dörfer als Unternehmen, die den karibischen Gemeinden den Weg ebnen

Diana McIntyre-Pike

Jamaika wurde vom International Institute for Peace through Tourism (IIPT) als HOME OF COMMUNITY TOURISM bezeichnet, da hier vor 45 Jahren von Diana McIntyre-Pike, damaliger Besitzerin/Betreiberin des Astra Country Inn Mandeville und dem verstorbenen Desmond Henry, Pionierarbeit geleistet wurde , ein ehemaliger Direktor für Tourismus. Gemeinsam gründeten sie das Countrystyle Community Tourism Network (CCTN), um den Community-Tourismus hauptsächlich an der Südküste Jamaikas zu entwickeln.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Das Countrystyle Community Tourism Network hat lokale und internationale Anerkennung erhalten.
  2. Diana McIntyre-Pike wurde für diese Initiative mehrfach ausgezeichnet.
  3. Das Programm Villages as Businesses (VAB) hat in mehreren Gemeinden in Jamaika und der Karibik ein fünftägiges Entrepreneurship Hospitality Training durchgeführt.

In den letzten Jahren hat CCTN eine gemeinnützige Mitgliederorganisation namens VILLAGES AS BUSINESSES (VAB) entwickelt, die lokale und internationale Anerkennung gefunden hat. Das Countrystyle Community Tourism Network ist Mitglied der Welttourismusnetzwerk (WTN), und Diana McIntyre-Pike hat für diese Initiative mehrere Auszeichnungen erhalten, zuletzt im Jahr 2020 von der neu gegründeten WTN als eine von 17 Tourismusfachleuten, die eine internationale Auszeichnung erhalten haben Auszeichnung für Tourismushelden, ein renommiertes Preisprogramm.

Das Programm Villages as Businesses (VAB) hat ein fünftägiges Entrepreneurship Hospitality Training in mehreren Gemeinden in Jamaika und die karibische Region die jetzt von der University of the West Indies (UWI) Open Campus zertifiziert ist. Die Schulung umfasst persönliche Entwicklung, Erforschung vorhandener und potenzieller Vermögenswerte, Umweltbewusstsein, Tour- und Produktauswahl, Geschäftsentwicklung, Sicherheit und COVID-Protokolle. Eine der Organisationen der jamaikanischen Diaspora, Making Connections Work UK, hat den VAB befürwortet und den COMMUNITY ECONOMIC TOURISM als Dachansatz vermarktet.

Der verstorbene Desmond Henry

Das Countrystyle Community Tourism Network (CCTN) hat kürzlich beschlossen, die jamaikanische und karibische Diaspora als Investitions- und Marketingpartner zu gewinnen. Sie hat einen speziellen kommunalen Tourismusfonds namens COMFUND mit einem Interimsdiaspora-Board geschaffen. COMFUND ist jetzt in den USA registriert und wird derzeit mit einem Finanzinstitut abgeschlossen, um Spenden und potenzielle Investitionen zu erleichtern. Die Zinsen auf COMFUND werden zinsgünstige Darlehen und Zuschüsse für qualifizierte Projekte zur nachhaltigen Gemeindeentwicklung unterstützen, die von Mitgliedern von Villages as Business eingereicht werden. Alle zukünftigen CCTN Community Lifestyle Vacations und Touren werden einen Beitrag zu COMFUND beinhalten.

Gerade wurde eine Partnerschaft mit einer mobilen Anwendungsplattform einer karibischen Diaspora-Organisation namens TravelJamii abgeschlossen, die im September 2021 eingeführt wird , Attraktionen, Events, Kulinarik, Geschichte, Natur, News und mehr. 

www.visitcommunities.com/jamaica    

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentare

  • Guten Tag aus Washington, DC Diana! Was für eine unglaubliche karibische und weltweite Berichterstattung über Ihre „Dörfer als Unternehmen“ als Teil des Countrystyle Community Tourism Network (CCTN). Ihre ist eine mächtige Bewegung in Jamaika und in den 34 Ländern, Territorien und Abhängigkeiten der Karibik. Was für eine großartige internationale Reichweite und Abdeckung für Ihre einzigartige und Community-basierte Entwicklungsplattform.

    Es ist jetzt an der Zeit, über unseren Vorschlag der International Yachting Fellowship of Rotarians (IYFR) karibische und lateinamerikanische Flotten für die Berichterstattung über das gesamte karibische Becken auf The EmeraldPlanet TV zu diskutieren. Diese werden täglich im In- und Ausland ausgestrahlt. Ihr Öko- und Agrotourismus im Gemeinschaftsstil bringt wirklich Kommunikation, Verständnis, Handel, Frauen- und Gemeindeförderung und Frieden in der Karibik und auf der ganzen Welt.

    Teilen Sie hier Ihr Fernsehprogramm, Ihre Shows und Ihren Podcast Ihrer herausragenden Organisationen…
    (Wenn die URL nicht verlinkt ist, kopieren Sie einfach und fügen Sie sie in Ihren Webbrowser ein. Genießen Sie Ihre Reise!)

    Titel: „Women Leadership Transforming Communities through Entrepreneurship Education and Sustainable Organic Farming“

    URL des YouTube-Programms der EmeraldPlanet International Foundation©:
    https://www.youtube.com/watch?v=tbe4oIQOl8o

    Show '1'-Thema: „Weg für den gemeinschaftlichen Wirtschaftstourismus aus Jamaika und der Karibik ebnen“ https://www.youtube.com/watch?v=hHfPMvROzuw

    Show '2' Thema: „Women Leadership & Entrepreneurship Training for Community Based Tourism Businesses“ https://www.youtube.com/watch?v=GmBh80ZLTXY

    Show '3 'Thema: „Frauen führten die ökologische Landwirtschaft in Gemeinden“ https://www.youtube.com/watch?v=vXxYeYdh5bI

    Show '4'-Thema: „Respekt vor indigener Technologie und Lebensstil“
    https://www.youtube.com/watch?v=oat0a2rC1bg

    Podcast „Frauenführung, die Gemeinschaften durch Bildung zu Unternehmertum und nachhaltige biologische Landwirtschaft transformiert“: https://open.spotify.com/episode/3AV2XKvJiNzAzN4o6cBUf8?si=fyq35DBOThmwI7P1M0XFbg&nd=1

    Viele Grüße Diana für diese wundervolle Medienberichterstattung und viele weitere, die in Zukunft über Ihre „Villages as Businesses“ als Teil des Countrystyle Community Tourism Network (CCTN) entstehen werden, während wir gemeinsam The EmeraldPlanet© schaffen.