24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Gesundheitsnachrichten News Mitarbeiter Wiederaufbau Verantwortlich Sicherheit Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Eilmeldungen aus Großbritannien Verschiedene Neuigkeiten

Bereiten Sie sich auf Warteschlangen vor, wenn Sie von London Heathrow fliegen

Heathrow-Chaos: Riesige Menschenmengen überwältigen unterbesetzten Flughafen
Heathrow-Chaos: Riesige Menschenmengen überwältigen unterbesetzten Flughafen
Geschrieben von Harry Johnson

Einige Passagiere von Heathrow berichteten von absolut absurden Warteschlangen aufgrund eines Personalmangels bei der Border Force, der Reisende fünf Stunden lang in Warteschlangen warten ließ.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Personalmangel führt zu riesigen Schlangen in Heathrow.
  • Reisende mussten fünf Stunden in Schlangen warten.
  • Überfüllte Warteschlangen stellten für Tausende von Fluggästen ein COVID-19-Risiko dar.

Der Personalmangel der Border Force am Londoner Flughafen Heathrow führte diese Woche zu enormen Warteschlangen und dem völligen Fehlen jeglicher sozialer Distanzierung, da die begrenzte Anzahl an Personal nicht in der Lage war, mit denen an der Grenze fertig zu werden.

Fluggäste bei Flughafen Heathrow haben seit Beginn der COVID-19-Pandemie wiederholt solche Bedingungen erlebt, aber an diesem Freitag meldeten einige Briten absolut absurde Warteschlangen aufgrund eines Personalmangels bei der Border Force, der Reisende FÜNF Stunden in Schlangen warten ließ.

Ein Passagier soll während des Chaos sogar ohnmächtig geworden sein.

Der Flughafen Heathrow reagierte auf Beschwerden mit der Behauptung, die Verspätungen seien zurückzuführen auf Grenzstreitkräfte Durchführung von „Gesundheitskontrollen, um sicherzustellen, dass die Passagiere die neuesten Einreisebestimmungen der britischen Regierung einhalten“.

Der Flughafen ging jedoch nicht auf den Mangel an sozialer Distanzierung und langen, überfüllten Warteschlangen ein, die für Tausende von Fluggästen ein Coronavirus-Risiko darstellten.

Am Samstagmorgen berichteten Reisende am Terminal 5 in den sozialen Medien, dass die Warteschlangen nachgelassen hätten.

Lokalen Medien zufolge wurden zwischen Mai und September mindestens acht weitere Vorfälle mit langen Schlangen, überfüllten Menschenmengen und fehlendem Zugang zu Wasser und sanitären Einrichtungen registriert.

Im Dezember 2020 – nur wenige Tage vor Weihnachten – waren Hunderte von Passagieren übrig gestrandet am Flughafen Heathrow, als die Flüge überbucht wurden, da Briten versuchten, den kürzlich angekündigten Tier-4-Coronavirus-Beschränkungen zu entkommen, die Familien dazu zwangen, während der Weihnachtszeit zu Hause und von ihren Lieben fern zu bleiben.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar