24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Kreuzfahrt Indien Eilmeldungen News Verantwortlich Sicherheit Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Verschiedene Neuigkeiten

Ein Toter, Dutzende Vermisste bei der Katastrophe mit zwei Fähren in Indien

Ein Toter, Dutzende Vermisste bei der Katastrophe mit zwei Fähren in Indien
Ein Toter, Dutzende Vermisste bei der Katastrophe mit zwei Fähren in Indien
Geschrieben von Harry Johnson

Dutzende Menschen werden nach einem Frontalzusammenstoß zweier Fähren im indischen Majuli vermisst.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • In Indien kollidieren zwei Passagierfähren frontal.
  • Kleinere Passagierfähre kentert bei Kollision mit Indien.
  • Mindestens ein Passagier der Fähre kam bei einer Katastrophe ums Leben.

Zwei überladene Passagierfähren, die in entgegengesetzte Richtungen fahren, sind heute auf dem Brahmaputra-Fluss nördlich der Stadt Jorhat im nordöstlichen indischen Bundesstaat Assam frontal kollidiert.

Angeblich befanden sich auf den Booten über 100 Menschen, von denen die meisten noch vermisst und tot gefürchtet wurden.

Im Internet kursierendes Filmmaterial zeigt eine große, schwere Fähre, die sowohl Passagiere als auch eine Reihe von Fahrzeugen beförderte und in eine kleinere Passagierfähre krachte.

Der kleinere Fähre kenterte unmittelbar nach der Kollision, ging innerhalb von Sekunden nach dem Absturz unter Wasser, ein beunruhigendes Video, das anscheinend von einem Passagier auf dem größeren Boot aufgenommen wurde, zeigt. Menschen stürzten aus dem sinkenden Schiff, ihre Habseligkeiten flott.

Informationen zu möglichen Opfern lagen zunächst nicht vor.

Fähren sind weit verbreitet für den Transport in Indien. Fährunfälle sind aufgrund häufiger Überfüllung und schlechter Wartungs- und Sicherheitsstandards häufig.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar