24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Gastgewerbe News Sicherheit Taiwan Eilmeldungen Tourismus Reiseziel-Update Verschiedene Neuigkeiten

Taiwan bereitet sich auf die Ankunft des Supertaifuns Chanthu . vor

Der Hafen von Nanfang'ao ist mit Booten überfüllt - Foto mit freundlicher Genehmigung von CNA
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

Ein Supertaifun – Chanthu – macht sich schnurstracks auf Taiwan zu und wird voraussichtlich morgen, Samstag, 11. September 2021, Taipeh direkt treffen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Der Super Typhoon hat derzeit maximale anhaltende Winde von 180 Meilen pro Stunde, was ihn zu einem Sturm der Kategorie 5 macht.
  2. Der Weg von Chanthu führt ihn direkt nach Taiwan und in die Stadt Taipeh.
  3. Obwohl Taifune im Land weit verbreitet sind, wird erwartet, dass dieser Sturm starken Wind und Regen mit sich bringt, was schwere Überschwemmungen und potenzielle Erdrutsche verursachen wird.

Chanthu ist extrem stark mit maximalen anhaltenden Winden von 180 Meilen pro Stunde, was es zu einem gefährlichen Sturm der Kategorie 5 macht. Meteorologen beobachten den Super Taifun Chanthu aufmerksam, insbesondere weil er in den letzten Tagen nicht nur nicht an Kraft verloren hat, sondern sich sogar verstärkt.

Prognosen sagen voraus, dass Chanthu zu einem Sturm der Kategorie 4 abschwächen wird, bevor er im Süden Taiwans landet. Ein Sturm der Kategorie 4. Bis der Sturm in der Nähe der Stadt Taipeh vorbeizieht, wird er voraussichtlich auf einen Sturm der Kategorie 2 herabgestuft.

Der Supertaifun Chanthu wird in allen Kategorien starke Winde und starke Regenfälle bringen, von 5 bis 2. Taifune sind in Taiwan Teil der Norm, Chanthu geht jedoch einen ungewöhnlichen Weg, der über die Region führt, mit dem Potenzial für mehrere Fälle Schaden. Die sintflutartigen Regenfälle werden wahrscheinlich Überschwemmungen und möglicherweise Erdrutsche verursachen.

Innerhalb von nur 2 Tagen nahmen die anhaltenden Winde um 130 Meilen pro Stunde zu. Nur 5 andere Stürme verzeichneten eine so schnelle Intensivierung, die sich in kürzester Zeit von einem Tiefdruck zu einem Sturm der Kategorie 5 bewegte, sagte Sam Lillo, Meteorologe für die National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA).

Nach Angaben des US-amerikanischen National Hurricane Center ist eine schnelle Intensivierung eine Zunahme der maximalen anhaltenden Winde um mindestens 35 Meilen pro Stunde innerhalb von 24 Stunden. Zu den wichtigsten Zutaten für die schnelle Intensivierung tropischer Wirbelstürme gehören hohe Meeresoberflächentemperaturen, ein übermäßiger Wärmegehalt des Ozeans (ein Maß für die Wassertemperatur unter der Oberfläche) und eine geringe vertikale Windscherung.

Warmes Wasser geht Hand in Hand mit warmer, feuchter Luft und beide liefern lebenswichtige Energie und Feuchtigkeit für Wirbelstürme. Vertikale Windscherung ist der Unterschied in der Geschwindigkeit und Richtung der unteren und oberen Winde. Eine hohe Scherung reißt die Spitzen von sich entwickelnden Hurrikanen ab und schwächt sie, während eine geringe Scherung die Entstehung von Stürmen ermöglicht.

Das Central Weather Bureau (CWB) sagt voraus, dass, wenn sich der Taifun auf Taiwan nähert, seine Peripherie am Freitagabend beginnen wird, das Land zu treffen und Regen nach Osttaiwan zu bringen. Regen und Wind werden sich am Samstag verstärken, wenn im Osten Taiwans, in der Stadt Keelung und auf der Halbinsel Hengchun starke Regenfälle zu erwarten sind. Die Taiwanesisch bereiten sich so gut wie möglich vor, Geschäfte und Schulen werden in Erwartung des Sturms geschlossen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar