24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Luftfahrt Reise-Nachrichten brechen News Technologie Reiseziel-Update Travel Wire-News Aktuelle Nachrichten aus den USA

Ernsthaft Nizza-Flüge jetzt auf A220-300

A220-200
Brise Luft
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Breeze Airways ist eine US-amerikanische Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Cottonwood Heights, Utah.

Die Fluggesellschaft wurde von David Neeleman gegründet, der zuvor Morris Air, WestJet, JetBlue und Azul Linhas Aereas mitbegründet hatte.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Breeze Airways hat sein neues enthüllt A220-300 Lackierung und bestätigt gleichzeitig, dass mit Airbus ein Kaufvertrag über 20 weitere Flugzeuge abgeschlossen wurde.
  • Diese bisher nicht bekannt gegebene Bestellung über 20 erhöht den Gesamtauftragsbestand von Breeze auf 80 A220-300, von denen die erste im vierten Quartal 4 ausgeliefert wird.
  • Die Neulackierung des Flugzeugs wurde im Airbus-Werk in Mobile, Alabama, abgeschlossen, das in den nächsten sechseinhalb Jahren etwa einen A220 pro Monat an Breeze liefern wird.

Breeze Airways, eine US-amerikanische Regionalfluggesellschaft, sagte über das Unternehmen: „Wir sind ein Team von Luftfahrt-, Gastgewerbe- und Technologiebegeisterten, die glauben, dass Fliegen das größte Privileg und die größte Chance der Welt ist. Und wir glauben, dass es eine zugängliche und wirklich schöne Erfahrung für alle sein sollte.“

„Gemeinsam haben wir geschaffen Breeze Airways™ – eine neue Fluggesellschaft, die Technologie mit Freundlichkeit verbindet. Breeze bietet Nonstop-Service zwischen unterversorgten Strecken in den USA zu erschwinglichen Preisen.

„Mit nahtloser Buchung, ohne Änderungs- oder Stornierungsgebühren und individuellen Flugfunktionen, die über eine schlanke und einfache App bereitgestellt werden, macht Breeze den Kauf und das Fliegen einfach. Willkommen bei Breeze, Seriously Nice™ Flügen und Tarifen.“

Die Airline plant, Flüge mit der Airbus-Flotte im zweiten Quartal 2022 aufzunehmen. 

Breeze Air-Städte

Die überlegene Effizienz der A220 wird die Geschäftsziele der neuen Fluggesellschaft unterstützen, ein großartiges Reiseerlebnis mit niedrigen Tarifen und hoher Flexibilität zu bieten. Breeze wird voraussichtlich einen Nonstop-Service zwischen unterversorgten Strecken in den USA zu erschwinglichen Preisen anbieten.

Breeze hat im Mai 2021 den Flugbetrieb aufgenommen. Diese erste A220 ist das erste neue Flugzeug, das von der Fluggesellschaft eingesetzt wird.

Die A220 ist das einzige Flugzeug, das speziell für den Markt mit 100-150 Sitzen gebaut wurde und modernste Aerodynamik, fortschrittliche Materialien und Pratt & Whitneys PW1500G-Getriebefan-Triebwerke der neuesten Generation vereint. Dank der neuesten Technologien ist die A220 das leiseste, sauberste und umweltfreundlichste Flugzeug seiner Kategorie.

Mit einer um 50 % reduzierten Lärmbelastung und einem bis zu 25 % geringeren Treibstoffverbrauch pro Sitzplatz im Vergleich zu Flugzeugen der vorherigen Generation sowie rund 50 % geringeren NOx-Emissionen als Industriestandards ist die A220 ein großartiges Flugzeug für den Stadtverkehr.

Über 170 A220 wurden an zehn Betreiber in Asien, Nordamerika, Europa und Afrika ausgeliefert, was die große Vielseitigkeit des neuesten Familienmitglieds von Airbus beweist.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar