24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Deutschland Eilmeldungen Italien Eilmeldungen News Menschen Wiederaufbau Verantwortlich Tourismus Transportwesen Travel Wire-News

Lufthansa Group gibt neuen CEO von Air Dolomiti bekannt

Lufthansa Group gibt neuen CEO von Air Dolomiti bekannt
Steffen Harbarth neuer Air Dolomiti CEO
Geschrieben von Harry Johnson

Als einer der strategisch wichtigen Märkte der Lufthansa Group kommt Italien und der Weiterentwicklung von Air Dolomiti eine große Bedeutung zu. Steffen Harbarth ist mit seiner langjährigen Erfahrung im kommerziellen Airline-Management und als verantwortlicher Geschäftsführer für operative Prozesse und Accountable Manager bei Lufthansa CityLine die perfekte Wahl für diese neue Herausforderung.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Einer der beiden Geschäftsführer von Lufthansa CityLine wird im Januar 2022 CEO von Air Dolomiti.
  • Steffen Harbarth wird Nachfolger von Jörg Eberhart, der zum „Head of Strategy & Organizational Development“ der Lufthansa Group ernannt wurde.
  • Steffen Harbarth ist seit dem 1. Januar 2019 Mitglied des Vorstands der Lufthansa CityLine.

Steffen Harbarth, einer der beiden Geschäftsführer von Lufthansa CityLine, wird zum 1. Januar 2022 CEO von Air Dolomiti.

Er tritt die Nachfolge von Jörg Eberhart an, der seit kurzem zum „Leiter Strategie & Organisationsentwicklung“ bei der Lufthansa Gruppep ab 1. Oktober 2021. Kapitän Alberto Casamatti, Director General Operations & Accountable Manager, wird bis zum Amtsantritt von Steffen Harbarth im nächsten Jahr interimistischer CEO der italienischen Fluggesellschaft Air Dolomiti.

Ola Hansson, Lufthansa Chief Operating Officer und verantwortlich für die Beteiligung der Airline an Air Dolomiti, sagt: „Ich freue mich sehr, dass Steffen Harbarth unser neuer wird Air Dolomiti CEO. Als einer der strategisch wichtigen Märkte der Lufthansa Group kommt Italien und der Weiterentwicklung von Air Dolomiti eine große Bedeutung zu. Steffen Harbarth ist mit seiner langjährigen Erfahrung im kommerziellen Airline-Management und als verantwortlicher Geschäftsführer für operative Prozesse und Accountable Manager bei Lufthansa CityLine die perfekte Wahl für diese neue Herausforderung.“

Steffen Harbarth ist seit dem 1. Januar 2019 Mitglied des Vorstands der Lufthansa CityLine. Zuvor war Steffen Harbarth in mehreren Führungspositionen innerhalb der Lufthansa Group tätig. So verantwortete er am Lufthansa Drehkreuz München im Anschluss an seine Position als Vice President Sales der Lufthansa Group Airlines in Asien-Pazifik die kommerziellen Management- und Marketingprozesse der Lufthansa Hub Airlines.

Air Dolomiti SpA ist eine italienische Regionalfluggesellschaft mit Hauptsitz in Dossobuono, Villafranca di Verona, Italien, Betriebsbasis am Flughafen Verona Villafranca und Schwerpunktstädten am Flughafen München und am Flughafen Frankfurt in Deutschland. Air Dolomiti ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Lufthansa.

Das  Lufthansa Group (rechtlich Deutsche Lufthansa AG, allgemein abgekürzt Lufthansa) ist die größte deutsche Fluggesellschaft, die zusammen mit ihren Tochtergesellschaften die zweitgrößte Fluggesellschaft in Europa in Bezug auf die beförderten Passagiere ist.

Zur Lufthansa Group gehören Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines und Brussels Airlines. Auch Eurowings und die „Regionalpartner“ der Lufthansa sind Konzernmitglieder. Aufgrund der COVID-19-Pandemie befindet sich das Unternehmen seit Juli 2020 teilweise in Staatsbesitz.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar