24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Autovermietung Verbrechen Kulinarisch Kultur Fashion News Gastgewerbe Hotels und Resorts Menschenrechte LGBTQ Luxusnachrichten News Mitarbeiter Wiederaufbau Resorts Verantwortlich Sicherheit Shopping Tourismus Transportwesen Travel Wire-News Gerade angesagt Aktuelle Nachrichten aus den USA

10 schwulenfreundliche Reiseziele in den USA und auf der ganzen Welt

10 schwulenfreundliche Reiseziele in den USA und auf der ganzen Welt
10 schwulenfreundliche Reiseziele in den USA und auf der ganzen Welt
Geschrieben von Harry Johnson

Leider müssen LGBTQ+-Reisende an einigen Reisezielen auf der ganzen Welt immer noch Sicherheits- und Gesetzesbedenken berücksichtigen, da Homosexualität in 69 Ländern immer noch illegal ist.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Orlando, Florida, ist die schwulenfreundlichste Stadt der USA mit einer großen LGBTQ+-Bevölkerung.
  • Palm Springs rangiert an zweiter Stelle und hat eine der höchsten Konzentrationen von LGBTQ+-Bewohnern in den USA.
  • Palm Springs punktet vor allem mit seiner Sicherheit und dem Überfluss an Unterkünften.

Da die Reisebeschränkungen weiter aufgehoben werden, buchen viele hoffnungsvolle Reisende Reisen ins Ausland, einschließlich der LGBTQ+-Community. 

Leider müssen LGBTQ+-Reisende an einigen Reisezielen auf der ganzen Welt immer noch Sicherheits- und Gesetzesbedenken berücksichtigen, da Homosexualität in 69 Ländern immer noch illegal ist.

Um sicherzustellen, dass LGBTQ + Community sich auf Reisen sicher und wohl fühlen, haben Branchenexperten Reiseziele in den USA und auf der ganzen Welt basierend auf Faktoren wie ihrer LGBTQ+-Freundlichkeit sowie Faktoren wie Unterkunftsmöglichkeiten und Erschwinglichkeit bewertet, um die LGBTQ+-freundlichsten Urlaubsziele zu ermitteln. 

Top 10 LGBTQ+-freundliche Reiseziele in den USA 

RangStadt anti-DiskriminierungspunktAnzahl der LGBT-EventsSicherheitsindexwertAuf Tripadvisor aufgeführte Bars und Clubs pro 100,000 PersonenAnzahl Hotels pro 100,000 EinwohnerDurchschnittlicher Hotelpreis pro Nacht (Wochenende) ($)LGBTQ+-Punktzahl /10
1Orlando, Florida100648.07408,941$ 2717.10
2Palm Springs, Kalifornien100564.14106,214$ 2246.29
3Fort Lauderdale, Florida100250.79312,473$ 1655.95
4New York City, New York1001652.737276$ 2135.94
5San Francisco, Kalifornien1001042.6930213$ 2065.85
6Iowa City, Iowa100075.291581$ 995.83
7New Orleans, Louisiana100434.9250611$ 2095.77
8Tempe, Arizona100054.44103,434$ 1005.65
9Austin, Texas100463.3118345$ 2025.53
10Missoula, Montana99066.7119269$ 1475.48

Orlando ist die schwulenfreundlichste Stadt der USA mit einem großen LGBTQ + Population. Orlando ist nicht nur eine tolerante und tolerante Stadt (wo Walt Disney World jährliche „Gay Day“-Veranstaltungen veranstaltet), sondern verfügt auch über eine hohe Anzahl an Bars und Clubs (40 pro 100,000 Einwohner) und die Nähe zu Walt Disney World bedeutet, dass es in der Gegend auch eine große Anzahl von Hotels gibt (8,941 pro 100,000 Einwohner).

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentare

  • Hmm. Ich dachte fast, das wäre von der Zwiebel. Geschrieben von Harry Johnson... und man könnte meinen, es wäre in 69 Ländern legal.... 🙂