24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Regierungsnachrichten Gastgewerbe News Verantwortlich Seychellen Eilmeldungen Tourismus Reiseziel-Update

Impact Activity mit Enthusiasmus schließt das diesjährige Tourismusfestival ab

Abschluss des Seychellen Tourism Festivals
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

Zum Abschluss der diesjährigen Feierlichkeiten zum Tourismusfestival haben sich Kinder von Mitarbeitern der Tourismusabteilung der Seychellen dem Projektteam Ecosystem Based Adaptation (EBA) an diesem Samstag, 2. Oktober 2021, im „Dan Sours“ in Val Den . für eine Baumpflanzaktion angeschlossen D'or, Baie Lazare.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  1. Schulkinder zeigten ihren Enthusiasmus und ihre Widerstandskraft, als sie trotz eines heftigen Regengusses beiden Teams halfen, etwa 200 einheimische Arten zu pflanzen.
  2. Die Abteilung beschloss, junge Mitglieder der Gemeinschaft einzubeziehen, um Teil der Impact-Aktivität zu sein.
  3. Die Aktivität zeigt das Engagement der Abteilung, Maßnahmen zu ergreifen, um die durch Tourismusaktivitäten verursachten COXNUMX-Emissionen umzukehren.

Um das Engagement des Reiseziels im Kampf gegen den Klimawandel zu bekräftigen, zeigten die Schulkinder ihren Enthusiasmus und ihre Widerstandskraft, als sie beiden Teams trotz eines heftigen Regens halfen, etwa 200 einheimische Arten zu pflanzen, darunter „lantannyen fey“, „lantannyen milpat“, „lantannyen lat“, „sandel“, „vakwa“ und „lafous“ auf der EBA-Website.

Sie wurden geführt von der Seychellen Minister für auswärtige Angelegenheiten und Tourismus, Sylvestre Radegonde, die Hauptsekretärin für Tourismus, Frau Sherin Francis, die Generaldirektorin für Destinationsmarketing, Frau Bernadette Willemin, und die Generaldirektorin für Verwaltung und Personal, Frau Jenifer Sinon.

Seychellen Logo 2021

Während der Veranstaltung erklärte der Tourismusminister, dass die Abteilung im Einklang mit dem diesjährigen nationalen Thema des Festivals beschloss, junge Mitglieder der Gemeinde in die Impact-Aktivität einzubeziehen.

„Kinder sind die Zukunft der Branche und unseres Landes. Es war uns wichtig, sie in die verschiedenen Aktivitäten des Festivals einzubeziehen. Ich war sehr erfreut, ihren Enthusiasmus zu sehen, uns beim Graben und Pflanzen zu helfen. Es war eine großartige Lektion und Inspirationsquelle für uns alle, die bei ‚Dan Sours' anwesend waren“, sagte er.

In einer Live-Ansprache im lokalen Radio „Radyo Sesel“ sagte Frau Francis, dass die Aktivität das Engagement der Abteilung demonstriere, Maßnahmen zu ergreifen, um die durch Tourismusaktivitäten verursachten COXNUMX-Emissionen umzukehren.

„Unsere Umgebung ist eines der wichtigsten Merkmale unserer Destination. Die Schönheit unserer Inseln hängt von unseren Handlungen ab, um sich darum zu kümmern. Aus diesem Grund integrieren wir während unseres Tourismusfestivals immer eine Aufräumaktion. Als Organisation sind wir entschlossen, die Sprache zu sprechen, und dieses Jahr haben wir die Baumpflanzaktion hinzugefügt, um unser Engagement für den Ausgleich von COXNUMX-Emissionen und den Erhalt unserer Ökosysteme zu verstärken“, bestätigte Frau Francis.

Die Baumpflanzaktion schloss das Tourismusfestival 2021 ab, das unter dem Thema „Zukunft gestalten“ stattfand.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar