24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Verbände Nachrichten Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Gesundheitsnachrichten News Menschen Wiederaufbau Verantwortlich Sicherheit Technologie Tourismus Transportwesen Travel Wire-News Gerade angesagt

Sechs weitere globale Fluggesellschaften implementieren den IATA Travel Pass

Sechs weitere globale Fluggesellschaften implementieren den IATA Travel Pass
Sechs weitere globale Fluggesellschaften implementieren den IATA Travel Pass
Geschrieben von Harry Johnson

Etihad Airways, Jazeera Airways, Jetstar, Qantas, Qatar Airways und Royal Jordanian werden den IATA Travel Pass schrittweise in den Netzwerken der Fluggesellschaften einführen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Weitere Fluggesellschaften schließen sich Emirates Airline als Pioniere bei der Implementierung von IATA Travel Pass an.
  • Die Ankündigung, die am Rande der 77. IATA-Jahreshauptversammlung in Boston gemacht wurde, folgt auf elf Monate umfassender Tests durch 76 Fluggesellschaften. 
  • Der IATA Travel Pass ist eine mobile App, die eine Reihe von COVID-19-Testergebnissen und digitalen Impfstoffzertifikaten empfangen und überprüfen kann.

Der Internationaler Luftverkehrsverband (IATA) gaben bekannt, dass Etihad Airways, Jazeera Airways, Jetstar, Qantas, Qatar Airways und Royal Jordanian den IATA Travel Pass schrittweise in den Netzwerken der Fluggesellschaften implementieren werden. Diese fünf Fluggesellschaften schließen sich Emirates Airline als Pioniere der IATA Travel Pass-Implementierung an.

Die Ankündigung, die am Rande des 77 IATA Die in Boston abgehaltene Hauptversammlung folgt auf elf Monate umfassender Tests durch 76 Fluggesellschaften. 

„Nach monatelangen Tests IATA-Reisepass geht nun in die Betriebsphase. Die App hat sich als wirksames Werkzeug erwiesen, um das komplexe Durcheinander von Reisegesundheitsnachweisen zu verwalten, die von Regierungen verlangt werden. Und es ist ein großer Vertrauensbeweis, dass einige der weltweit bekanntesten Airline-Marken dies in den kommenden Monaten ihren Kunden zur Verfügung stellen werden“, sagte Willie Walsh, Generaldirektor der IATA.

Die App bietet Reisenden eine sichere Möglichkeit, die Anforderungen für ihre Reise zu überprüfen, Testergebnisse zu erhalten und ihre Impfbescheinigungen zu scannen, zu überprüfen, ob diese die Ziel- und Transitanforderungen erfüllen, und diese vor dem Abflug mühelos mit Gesundheitsbehörden und Fluggesellschaften zu teilen. Dadurch werden Warteschlangen und Staus bei Dokumentenprüfungen vermieden – zum Vorteil von Reisenden, Fluggesellschaften, Flughäfen und Regierungen.

IATA-Reisepass ist eine mobile App, die eine Reihe von COVID-19-Testergebnissen und digitalen Impfstoffzertifikaten empfangen und überprüfen kann. Derzeit können Impfzertifikate aus 52 Ländern (die die Quelle von 56 % des weltweiten Flugverkehrs darstellen) über die App verwaltet werden. Bis Ende November wird die Zahl auf 74 Länder anwachsen, die 85 % des weltweiten Verkehrs ausmachen.

Es wird erwartet, dass der IATA Travel Pass eine Schlüsselrolle bei der Erholung der Luftfahrtindustrie von den Auswirkungen von COVID-19 spielt. Eine digitalisierte Lösung zur Verwaltung des Papierkrams von COVID-19-Reisegesundheitsbescheinigungen wird eine Rückkehr zum Reisen unterstützen, wenn die Grenzen wieder geöffnet werden. Da sich viele Regierungen bei der Überprüfung von COVID-19-Dokumenten auf Fluggesellschaften verlassen, wird dies entscheidend sein, um Warteschlangen und Staus beim Check-in zu vermeiden, wenn die Reise zunimmt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar