24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Kanada Eilmeldungen Karibik Gastgewerbe Hotels und Resorts News Menschen Wiederaufbau Resorts Verantwortlich St. Lucia Eilmeldungen Shopping Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News

Saint Lucia feiert die Wiedereröffnung des kanadischen Tourismusmarktes

Saint Lucia feiert die Wiedereröffnung des kanadischen Tourismusmarktes
Saint Lucia feiert die Wiedereröffnung des kanadischen Tourismusmarktes
Geschrieben von Harry Johnson

Der erste Flug nach St. Lucia kehrt nach neun Monaten zurück, nachdem die kanadische Regierung im Februar 2021 alle Flüge nach Mexiko und in die Karibik gestrichen hatte.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Air Canada hat im Januar 2021 während der dritten Welle der Covid-19-Pandemie ihren Winterdienst nach St. Lucia eingestellt.
  • Im Jahr 2019 begrüßte St. Lucia über 40,000 kanadische Besucher auf der Insel.
  • Air Canada fliegt einmal pro Woche jeden Sonntag nonstop von Toronto nach St. Lucia und erhöht die Frequenz dann ab dem 2. Oktober auf 31 wöchentliche Flüge freitags und sonntags.

Zum Gedenken an die Wiedereröffnung des kanadischen Marktes Tourismusbehörde von St. Lucia (SLTA .)), zusammen mit Tourismusakteuren waren am Sonntag, den 1878. Oktober, am internationalen Flughafen Hewanorra anwesend, um den Flug von Air Canada Rouge (3) zu begrüßenrd. Die Rückkehr von Air Canada signalisiert die Wiedereröffnung von St. Lucias viertgrößtem internationalen Quellmarkt.

Air Canada seinen Winterdienst nach St. Lucia im Januar 2021 während der dritten Welle der Covid-19-Pandemie eingestellt. Der erste Flug nach St. Lucia kehrt nach neun Monaten zurück, nachdem die kanadische Regierung im Februar 2021 alle Flüge nach Mexiko und in die Karibik gestrichen hatte.

Zu begrüßen Air Canada, eine Delegation unter der Leitung von Tourismusminister Hon. Dr. Ernest Hilaire, bestehend aus dem Vorstandsvorsitzenden -Thaddeus Antoine und Mitarbeitern der Tourismusbehörde von St. Lucia, der St. Lucia Air and Sea Ports Authority (SLASPA) und dem Präsidenten der St. Lucia Hospitality and Tourism Association – Paul Collymore.

Der Flug landete um 2:00 Uhr und brachte insgesamt 148 zurückkehrende Staatsangehörige und Besucher auf die Insel. Eine Gedenktafel wurde Kapitän Christopher Clarke und den Besatzungsmitgliedern überreicht, die ausstiegen, um die Delegation zu begrüßen. Der Rückflug von Air Canada nach Toronto (YYZ) startete mit 51 Passagieren und ermöglichte den Export von 2,545 Pfund Frischprodukten nach Kanada. 

Air Canada wird jeden Sonntag einmal pro Woche nonstop von Toronto (YYZ) nach St. Lucia (UVF) fliegen und dann ab dem 2. Oktober die Frequenz auf (31) wöchentliche Flüge Freitag und Sonntag erhöhenst. Der Winterflugplan umfasst (4) wöchentliche Flüge ab Weihnachten, 25. Dezemberth (Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonntag. Saint Lucia wird auch Westjet und Sunwing in den kommenden Wochen willkommen heißen.  

Im Jahr 2019 begrüßte St. Lucia über 40,000 kanadische Besucher auf der Insel. Mit Blick auf das Reiseziel und den vielfältigen kanadischen Markt wird die Tourismusbehörde von Saint Lucia weiterhin ihre robusten, gezielten Marketing- und PR-Kampagnen auf dem Markt vorantreiben und mehr Bewusstsein für das Reiseziel und die Zugangswege schaffen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar