24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Aktuelle internationale Nachrichten News Pressemitteilungen Wiederaufbau Tourismus Travel Wire-News Aktuelle Nachrichten aus den USA

Aktuelle Fraport-Flughafenverkehrszahlen für September 2021: Positiv!

Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Der Flughafen Frankfurt (FRA) begrüßte im September 3.1 rund 2021 Millionen Passagiere – ein Plus von 169.1 Prozent gegenüber dem Vorjahr, allerdings im Vergleich zu einem sehr schwachen September 2020. Das Passagierwachstum wurde weiterhin maßgeblich vom Ferienverkehr getragen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Das Passagierwachstum wurde weiterhin maßgeblich vom Ferienverkehr getragen. Im Berichtsmonat erreichten die Passagierzahlen von FRA – bei einem Rückgang von 54.0 Prozent gegenüber September 2019 – erneut fast die Hälfte des Vor-Pandemie-Niveaus und setzen damit den positiven Trend des August 2021 fort.
  • In den ersten neun Monaten des Jahres 2021 bediente FRA insgesamt rund 15.8 Millionen Passagiere. Dies führte zu einem Rückgang von 2.2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gegenüber einem Rückgang von 70.8 Prozent im Vergleich zu den ersten neun Monaten 2019.
  • Der Frachtumschlag (Luftfracht + Luftpost) setzte im September 2021 sein robustes Wachstum fort und stieg gegenüber dem Vorjahr spürbar um 13.4 Prozent auf 188,177 Tonnen.
  • Das Passagierwachstum wurde weiterhin maßgeblich vom Ferienverkehr getragen. Im Berichtsmonat erreichten die Passagierzahlen von FRA – bei einem Rückgang von 54.0 Prozent gegenüber September 2019 – erneut fast die Hälfte des Vor-Pandemie-Niveaus und setzen damit den positiven Trend des August 2021 fort.
  • In den ersten neun Monaten des Jahres 2021 bediente FRA insgesamt rund 15.8 Millionen Passagiere. Dies führte zu einem Rückgang von 2.2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gegenüber einem Rückgang von 70.8 Prozent im Vergleich zu den ersten neun Monaten 2019.
  • Der Frachtumschlag (Luftfracht + Luftpost) setzte im September 2021 sein robustes Wachstum fort und stieg gegenüber dem Vorjahr spürbar um 13.4 Prozent auf 188,177 Tonnen.

Gegenüber September 2019 legte die Frachttonnage im Berichtsmonat um 7.7 Prozent zu. Die Flugbewegungen stiegen gegenüber dem Vorjahr um 66.1 Prozent auf 28,135 Starts und Landungen. Die kumulierten Höchstabfluggewichte (MTOW) stiegen um 61.5 Prozent auf knapp 1.8 Millionen Tonnen. 

Im September 2021 verzeichneten die Flughäfen im internationalen Portfolio von Fraport weiterhin eine weitgehend positive Verkehrsentwicklung. Mit Ausnahme des Flughafens Xi'an (XIY) in China erzielten die Flughäfen des Fraport-Konzerns weltweit ein deutliches Wachstum. An einigen Konzern-Flughäfen ist das Passagieraufkommen im Vergleich zum Vorjahr um über 100 Prozent gestiegen – allerdings im Vergleich zu einem stark reduzierten Verkehrsaufkommen im September 2020. Im Vergleich zum September 2019 vor der Pandemie verzeichneten die meisten Fraport-Konzern-Flughäfen weltweit noch geringere Passagierzahlen. Allerdings verzeichneten einige Konzern-Flughäfen, die stark nachgefragte touristische Ziele anfliegen – wie die griechischen Flughäfen oder der Flughafen Antalya an der Türkischen Riviera – im Berichtsmonat einen Verkehrsanstieg auf rund 80 Prozent des Vorkrisenniveaus (im Vergleich zu September 2019).

Der Flughafen Ljubljana (LJU) in der slowenischen Hauptstadt begrüßte im September 65,133 2021 Passagiere. An den brasilianischen Flughäfen Fortaleza (FOR) und Porto Alegre (POA) stieg der kombinierte Verkehr auf 820,169 Passagiere. Der peruanische Flughafen Lima (LIM) empfing im Berichtsmonat knapp 1.1 Millionen Passagiere.

Der Gesamtverkehr der 14 griechischen Regionalflughäfen stieg im September 3.4 auf rund 2021 Millionen Passagiere. An der bulgarischen Schwarzmeerküste verzeichneten auch die Twin Star-Flughäfen Burgas (BOJ) und Varna (VAR) mit insgesamt 328,990 bedienten Passagieren ein höheres Verkehrsaufkommen . Der Flughafen Antalya (AYT) in der Türkei begrüßte rund 3.8 Millionen Passagiere. Der Flughafen Pulkovo (LED) in St. Petersburg in Russland zählte rund 1.9 Millionen Passagiere. Der Flughafen Xi'an (XIY) in China verzeichnete im Berichtsmonat knapp 2.3 Millionen Passagiere.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar