24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Österreich Eilmeldungen Luftfahrt Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Finnland Eilmeldungen Russland Eilmeldungen Aktuelle Nachrichten aus der Schweiz Thailand Eilmeldungen Eilmeldungen der Vereinigten Arabischen Emirate

Russland beendet Beschränkungen für Flüge nach Österreich, Schweiz, Finnland und den Vereinigten Arabischen Emiraten

Russland beendet Beschränkungen für Flüge nach Österreich, Schweiz, Finnland und den Vereinigten Arabischen Emiraten
Russland beendet Beschränkungen für Flüge nach Österreich, der Schweiz, Finnland und den Vereinigten Arabischen Emiraten.
Geschrieben von Harry Johnson

Russland wird ab dem 9. November auch den Flugverkehr mit weiteren neun Ländern wieder aufnehmen, darunter die Bahamas, der Iran, die Niederlande, Norwegen, Oman, Slowenien, Tunesien, Thailand und Schweden.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Die russischen Behörden haben beschlossen, die Beschränkungen des Flugverkehrs mit Österreich, der Schweiz, Finnland und den Vereinigten Arabischen Emiraten ab dem 9. November 2021 aufzuheben.
  • Bisher hat Russland den Flugverkehr mit 62 Ländern wieder aufgenommen. 
  • Der Flugverkehr mit Tansania wurde aufgrund der epidemiologischen Situation im Land bis zum 1. November ausgesetzt.

Ein Vertreter der russischen Bundeszentrale für Coronavirus-Prävention kündigte heute an, dass die Russische Föderation die Beschränkungen für Flüge mit Österreich, der Schweiz, Finnland und den Vereinigten Arabischen Emiraten ab dem 9. November 2021 aufheben wird.

Alexander Ponomarenko vom Sheremetyevo International Airport bespricht den Master-Entwicklungsplan mit dem Vorstand

„Nach den Ergebnissen der Diskussion und unter Berücksichtigung der epidemiologischen Situation in einzelnen Ländern wurde beschlossen, die Beschränkungen des Flugverkehrs mit Österreich, der Schweiz, Finnland und den Vereinigten Arabischen Emiraten ab dem 9. November 2021 aufzuheben“, sagte der Beamte.

Russland wird ab dem 9. November auch den Flugverkehr mit weiteren neun Ländern wieder aufnehmen, darunter die Bahamas, der Iran, die Niederlande, Norwegen, Oman, Slowenien, Tunesien, Thailand und Schweden.

Russland hat den Flugverkehr mit Finnland Ende Januar 2021, mit der Schweiz – Ende August 2020, mit den VAE – Anfang September 2021, mit Österreich – Mitte Juni 2021 wieder aufgenommen.

Insbesondere werden Flüge auf die Bahamas zwischen Moskau und Nassau (zweimal pro Woche), in den Iran zwischen Moskau und Teheran (drei Flüge pro Woche) und zwischen Sotschi und Teheran (einmal pro Woche) durchgeführt. Darüber hinaus Flüge in die Niederlande zwischen Moskau und Amsterdam (sieben Mal pro Woche), zwischen Moskau und Eindhoven (zweimal pro Woche), zwischen St. Petersburg und Amsterdam, Schukowski und Amsterdam, Jekaterinburg und Amsterdam, Kaliningrad und Amsterdam, Sotschi und Amsterdam (zwei Flüge pro Woche auf jeder Strecke) werden wieder aufgenommen.

Nach Norwegen und Schweden werden zweimal pro Woche Flüge von St. Petersburg nach Bergen und Oslo sowie nach Stockholm und Göteborg durchgeführt. Auch die Flüge nach Oman zwischen Moskau und Masqat (zweimal pro Woche), nach Slowenien zwischen Moskau und Ljubljana (dreimal pro Woche), nach Tunesiens Monastir werden von Moskau (sieben Flüge pro Woche) und von St. Petersburg aus durchgeführt (zwei Flüge pro Woche), wobei auch Flüge von anderen russischen Flughäfen möglich sind, von denen internationale Flüge wieder aufgenommen wurden (zwei Flüge pro Woche auf jeder Strecke).

Flugdienst mit Thailand wird unter Berücksichtigung der Anforderungen des Landes wieder aufgenommen, d. h. nur für russische Staatsbürger, die gegen die neuartige Coronavirus-Infektion geimpft sind. Es werden Flüge von Moskau nach Bangkok und Phuket (zweimal pro Woche) sowie von russischen Flughäfen durchgeführt, von denen internationale Flüge wieder aufgenommen wurden (ein Flug pro Woche auf jeder Strecke).

Bisher hat Russland den Flugverkehr mit 62 Ländern wieder aufgenommen. Der Flugverkehr mit Tansania wurde aufgrund der epidemiologischen Situation im Land bis zum 1. November ausgesetzt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar