Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Regierungsnachrichten Gesundheitsnachrichten Gastgewerbe Eilmeldungen aus Neuseeland News Menschen Wiederaufbau Verantwortlich Sicherheit Shopping Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt

Neuseeland strebt eine Impfrate von 90 % an, um die Beschränkungen aufzuheben

Neuseeland strebt eine Impfrate von 90 % an, um die Beschränkungen aufzuheben.
Die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern
Geschrieben von Harry Johnson

Vollständig geimpfte Menschen können wieder mit Familie und Freunden in Kontakt treten, in Bars und Restaurants gehen und mit größerer Sicherheit und Zuversicht die Dinge tun, die sie lieben.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Neuseeland wird die Coronavirus-Beschränkungen beenden, wenn die Impfrate 90 Prozent erreicht.
  • Das Ziel gewährleistet eine gute regionale Verteilung im ganzen Land und wird dazu beitragen, Gerechtigkeitsprobleme in jeder Region anzugehen.
  • Viele Freiheiten, die andere genießen, sind für Menschen, die noch nicht geimpft sind, unerreichbar.

Gemäß Neuseeland Premierministerin Jacinda Ardern, wird es eine Impfrate von 90% der Bevölkerung brauchen, um die strengen COVID-19-Beschränkungen im Land zu beenden.

„Ein Ziel von 90 % vollständiger Impfung in jeder Region des District Health Board (DHB) wurde als Meilenstein festgelegt, um den Übergang des Landes in das neue System einzuleiten. Dieses Ziel gewährleistet eine gute regionale Verteilung im ganzen Land und wird auch dazu beitragen, Gerechtigkeitsprobleme in jeder Region anzugehen.“ Ardern heißt es in einer heute veröffentlichten Erklärung.

„Voll geimpfte Menschen können sich wieder mit Familie und Freunden verbinden, in Bars und Restaurants gehen und mit größerer Sicherheit und Zuversicht die Dinge tun, die sie lieben. Der neue COVID-19-Schutzrahmen bietet einen Weg nach vorne, der die schnell wachsende Zahl geimpfter Neuseeländer mit mehr Freiheiten belohnt, um ihr Leben sicher zu gestalten.“ Ardern zugegeben.

Derzeit 86 % von NeuseelandDie Bevölkerung von Deutschland hat eine erste Dosis eines COVID-19-Impfstoffs erhalten, während etwa 69 % vollständig geimpft sind.

„Wenn Sie immer noch nicht geimpft sind, besteht nicht nur ein erhöhtes Risiko, sich mit COVID-19 anzustecken, sondern viele der Freiheiten, die andere genießen, werden außer Reichweite sein“, sagte Premierminister Ardern.

Neuseeland verzeichneten in den letzten 134 Stunden 19 neue COVID-24-Fälle, die höchste Tageszahl seit Beginn der Pandemie.

Gemäß Neuseeland's Gesundheitsministerium hat das Land bisher 5,449 COVID-19-Fälle mit 28 Todesfällen registriert.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar