24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Afrikanische Tourismusbehörde Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Regierungsnachrichten Kenia Eilmeldungen News Menschen Tourismus Travel Wire-News Eilmeldungen aus Großbritannien WTN

WTN-Helden aus 128 Ländern lieben Kenia: World Travel Market in London macht es möglich

Auto Draft
Geschrieben von Dmytro Makarov

Weltweit gibt es Tausende von Helden in der Reise- und Tourismusbranche. Es gibt Tourismusfachleute, die durch COVID alles verloren haben. Sie sind oft anonym. WTN hero for live ist der ANONOMYUS Tourism Hero!

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Ein erstes persönliches Treffen für das World Tourism Network ist auf der ersten globalen Reisemesse seit der Pandemie geplant World Travel Market in London.
  • Der erste von WTN anerkannte Held war der für Kenia Tourismus zuständige Minister Najib Balala.
  • Dies ist eine Gelegenheit, viele der Helden zu treffen und WTN-Mitglieder sindn Person nach fast 2 Jahren beliebter Zoom-Meetings.

Das World Tourism Network lädt Teilnehmer des World Travel Market in London ein, an unserem Tourism Heroes Empfang teilzunehmen und viele Tourismushelden zu treffen, die an dieser ersten großen globalen Reisemesse nach Beginn der Pandemie teilnehmen.

Die ersten drei Helden, die WTN erkannte, waren Schatz. Najib Balala aus Kenia, der Hon. Edmund Bartlett aus Kenia und Dr. Taleb Rifai, ehemaliger UNWTO-Generalsekretär aus Jordanien. Alle drei werden dem World Tourism Network am Magical Kenya Stand in London beitreten.

Kenia wird der erste Gastgeber für dieses erste persönliche Treffen von Helden und WTN-Mitgliedern während des WTM in London sein.

Der Kenia-Stand AF245 ist am Montag, 1. November, 4.00:XNUMX Uhr der Veranstaltungsort
Weitere Informationen finden Sie auf der Helden-Event-Websitee

Die Halle der Internationalen Tourismushelden ist nur auf Nominierung geöffnet um diejenigen anzuerkennen, die außergewöhnliche Führung, Innovation und Aktionen gezeigt haben. Tourism Heroes gehen den Extraschritt.

Jürgen Steinmetz, Vorsitzender des World Tourism Network, sagte:

„Kenia ist ein wahrer Freund des globalen Tourismus. Nach über 200 Zoom-Meetings wurden viele der WTN-Mitglieder gute Freunde.

Unsere Helden haben uns inspiriert, so viele Herausforderungen zu meistern. Ich kann es kaum erwarten, einige unserer Helden und Mitstreiter persönlich zu treffen.

WTN ist jetzt 128 Länder und mehr als 1000 Mitglieder stark.

Für das World Tourism Network wird Kenia das Zentrum des World Travel Market in London.

Mit all unseren kenianischen Freunden ist die World of Tourism stolz auf unseren ersten Helden, den Hon. Najib Balala, Tourismusminister von Kenia. Er versteht es wirklich!

QUELLE: www.heroes.travel

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Dmytro Makarov

Hinterlasse einen Kommentar