24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Klicken Sie hier, wenn dies Ihre Pressemitteilung ist!

Die intelligentesten Städte der Welt von heute

Smart City Expo World Congress 2021 bringt die urbane Innovationsbranche wieder zusammen
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Der Smart City Expo World Congress (SCEWC), der führende internationale Gipfel zu Städten und intelligenten urbanen Lösungen, der von der Fira de Barcelona organisiert wird, wird die urbane Innovationsbranche wieder persönlich zusammenbringen, um den 10th Jahrestag der Veranstaltung. Vom 16. bis 18. November mit über 400 Ausstellern und 300 Referenten und unter dem Motto Wir sind die Städte, die wir machen, die Veranstaltung reflektiert den Wandel der Metropolen nach der Pandemie und die Notwendigkeit, noch stärker als bisher auf die Bedürfnisse ihrer Bürgerinnen und Bürger einzugehen.

Die Veranstaltung bringt die führenden internationalen Experten und Unternehmen zusammen, um Wissen auszutauschen und die vielen Herausforderungen im Zusammenhang mit der urbanen Transformation anzugehen. Um die vielfältigen Felder abzudecken, gliedert sich das Kongressprogramm in die acht Themen Enabling Technologies, Energy & Environment, Mobility, Governance, Living & Inclusion, Economy, Infrastructure & Buildings sowie Safety & Security.

Urbane Lösungen sind ein entscheidendes Element des Smart City-Ökosystems, und die 400 ausstellenden Unternehmen werden ihre neuesten Produkte und Technologien präsentieren. Zu diesen Unternehmen gehören Abertis Mobility Solutions, Cisco, City Possible by Mastercard, FCC Environment, Huawei, Microsoft, Motorola, Seat, Smart Ports: Piers of the Future und Ubiwhere. Ebenso werden viele Städte und Länder aktuelle Projekte ausstellen, darunter solche aus Argentinien, Österreich, Barcelona, ​​Belgien, Berlin, Brasilien, Buenos Aires, Kanada, Chile, Kolumbien, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Den Haag, Indien, Italien, Lettland , Niederlande, Norwegen, Paris, Polen, Schweden und USA.

er UCLG-Weltrat

SCEWC wird auch den Raum für den Weltrat der United Cities and Local Governments Organization (UCLG) bieten, das jährliche Treffen des größten globalen Netzwerks von Städten und lokalen, regionalen und metropolitanen Regierungen. Die UCLG wird sich in Barcelona unter dem Titel „Smart Cities and Territories, Pillars of the Common Agenda“ treffen, um die Strategie der kommunalen Bewegung und ihren Beitrag zur Gemeinsamen Agenda der Vereinten Nationen zu definieren.

Die Zukunft von Mobilität und Materialien

SCEWC wird seine Rolle als Plattform für den Wissensaustausch stärken, indem es zwei neue Veranstaltungen veranstaltet: Tomorrow.Mobility und PUZZLE X. Tomorrow.Mobility wird vom EIT Urban Mobility mitorganisiert und konzentriert sich auf die Förderung der Gestaltung und Einführung neuer nachhaltiger urbaner Mobilität Modelle, während PUZZLE X, das gemeinsam mit der Advanced Material Future Preparedness Taskforce und der Mobile World Capital Barcelona organisiert wird, darauf abzielt, das Potenzial von Frontier-Materialien zu erfassen, um einige der Herausforderungen zu lösen, mit denen die Gesellschaft konfrontiert ist.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar