24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Klicken Sie hier, wenn dies Ihre Pressemitteilung ist!

Neue sinnliche vegane Schokolade

Geschrieben von Herausgeber

Wie kostbare Juwelen in einer Schmuckschatulle schimmern die feinen Ganache-Pralinés von Nhiär in ihren stilvollen Schachteln. Mit großer Sorgfalt und liebevoller Handarbeit hergestellt, basieren die Pralinen auf hochwertigen Zutaten.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Biologisch angebauter Kakao von den saftig grünen Hängen der Anden in Peru, gesüßt mit einem Süßungsmittel aus der Mönchsfrucht. Pflanzenmilch aus Kokos oder Hafer kombiniert mit den reichhaltigen Kakaobohnen für eine unglaublich weiche, seidige Textur. Keine tierische Milch, kein raffinierter Zucker, kein Salz stört den veganen, bewussten Genuss. Individuell gestaltet und teilweise mit berauschenden Farben natürlichen Ursprungs dekoriert.

Sarah Anyieth hatte ein uraltes Familienrezept mit dem sinnlichen Zauber fast vergessener Traditionen und Rituale geerbt. Das Rezept änderte sich erst, als Sarah einen mutigen Schritt nach vorne machte und das Schokoladenrezept neu interpretierte, das von Generationen geschätzt wurde.

„Es ist schwer, Schokolade ohne Emulgatoren, Stabilisatoren, Milchprodukte und raffinierten Zucker zu finden. Mit Nhiär bieten wir jetzt köstliche Schokolade in veganer, pflanzlicher Form an. Wir liefern einen schokoladigen Leckerbissen für gesundheitsbewusste Menschen, die sich ab und zu belohnen wollen“, sagt sie. Sarah ist stolz darauf, organische, hochwertige, natürliche und ethisch einwandfreie Zutaten zu verwenden. Die Produkte stammen von nachhaltig bewirtschafteten Fair-Trade-zertifizierten Bio-Produzenten. 

Diese pure Sinnlichkeit in Schokoladenform begeistert auch Kenner jenseits der veganen Community. Selbst eingefleischte Schokoladen-Traditionalisten loben die süße Kunst und schwärmen in den sozialen Medien von Nhiärs Schokolade. 

Die Produktpalette von Nhiär ist bewusst eng gehalten. Sarah versendet ihre frisch handgemachten Produkte an vegane Genießer in den USA, kleine Schachteln mit vier Schokoladenbonbons oder große Schachteln mit 24 Bonbons – das perfekte Geschenk für romantische Stunden zu zweit oder eine Einladung zu einem stilvollen Dinner-Abend.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.

Hinterlasse einen Kommentar