Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Regierungsnachrichten Gesundheitsnachrichten Eilmeldungen aus Neuseeland News Menschen Verantwortlich Sicherheit Tonga Eilmeldungen Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt

Erster COVID-19-Fall in Tonga gemeldet

Erster COVID-19-Fall in Tonga gemeldet.
Tongas Premierminister Pohiva Tu'i'onetoa
Geschrieben von Harry Johnson

Tongas Premierminister Pohiva Tu'i'onetoa sagte, die Regierung plane, am Montag eine Ankündigung zu machen, ob eine nationale Sperrung verhängt wird.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Die Regierung von Tonga wird am Montag bekannt geben, ob die Insel unter eine nationale Sperrung gestellt wird.
  • Unter 19 Passagieren, die aus der Stadt Christchurch ankamen, gab es einen COVID-215-Fall.
  • Ungefähr 31 Prozent der Bevölkerung von Tonga sind vollständig geimpft und 48 Prozent haben mindestens eine Dosis erhalten.

Tongaische Beamte gaben das bekannt Tongo ist nicht mehr Coronavirus-frei, nachdem ein Passagier von einem Flug von Christchurch, Neuseeland positiv auf das COVID-19-Virus getestet.

Dies ist die erste COVID-19-Infektion, die im polynesischen Königreich seit Beginn der globalen Coronavirus-Pandemie registriert wurde.

In der heutigen Radioansprache bestätigte Tongas Premierminister Pohiva Tu'i'onetoa, dass es unter 19 Passagieren, die aus der Stadt Christchurch ankamen, einen COVID-215-Fall gab.

Tu'i'onetoa sagte, die Regierung plane, am Montag eine Ankündigung zu machen, ob eine nationale Sperrung verhängt wird.

In der Zwischenzeit forderte der Premierminister alle Tonganer auf, sich an die physische Distanzierung zu halten und die Vorschriften im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu befolgen.

Gemäß TongoDie Chefin des Gesundheitsministeriums, Siale 'Akau'ola, das Gesundheitspersonal, die Polizei und das gesamte Personal des Flughafens Fua'amotu, als der Flug von Christchurch ankam, wurden unter Quarantäne gestellt. Er fügte hinzu, dass alle, die in der Nähe des Fluges arbeiteten, geimpft worden seien.

Christchurch Zu den Flugpassagieren zählten Saisonarbeiter und Mitglieder der Olympiamannschaft von Tonga.

Tongo liegt nordöstlich von Neuseeland und beherbergt etwa 106,000 Menschen.

Laut der Forschungsgruppe Our World in Data sind etwa 31 % der Tonganer vollständig geimpft und 48 % haben mindestens eine Dosis erhalten.

Tongo gehört zu den wenigen verbleibenden Nationen der Welt, die Ausbrüche von COVID-19 vermieden haben. Wie viele seiner Nachbarn hat Tongas Isolation dazu beigetragen, es sicher zu halten, aber es steht vor großen Herausforderungen, sollte das Virus aufgrund seines unterversorgten Gesundheitssystems greifen.

Die nahegelegene Nation Fidschi vermied bis April bedeutende Ausbrüche, als die Delta-Variante des Coronavirus die Inselkette durchdrang, mehr als 50,000 Menschen infizierte und mindestens 673 Menschen tötete.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar