Klicken Sie hier, wenn dies Ihre Pressemitteilung ist!

Vegetarisches Schweinefleisch vs. echtes Schweinefleisch: Innovative Schweinezuchtmethode

Hong Kong Heritage Schweinefleisch
Geschrieben von Dmytro Makarov

 Der Veggie-Wahn hat Hongkong im Sturm erobert und gilt als eine der Top-Adressen für gesunde Ernährung. Vor diesem Hintergrund sind die durch die innovativen Zuchtmethoden des Gründers von Hong Kong Heritage Pork, John Lau Hon Kit, lokal gezüchteten Schweine frisch, natürlich und hormonfrei. Der Nährwert von echtem Schweinefleisch wie diesem ist bei weitem nicht niedriger als der von vegetarischen Schweinefleischalternativen. Die von John Lau Hon Kit gezüchteten Tai Chi-Schweine sind voller Nährstoffe, würzig und machen den Geschmack des lokal gezüchteten Schweinefleischs unvergesslich.

John Lau Hon Kit stellt sicher, dass alle Schweine, die auf seinen Höfen aufgezogen werden, nur mit hochwertigem Futter gefüttert werden, das keine zusätzlichen Hormone und unnötige oder übermäßige Medikamente enthält. Durch seine strenge Zucht- und Aufzuchtmethode ist er in der Lage, Schweinefleisch von höchster Qualität zu produzieren, das natürlich, gesund und lecker ist. Das gesamte Futter für seine Schweine wird über eine aus Dänemark importierte Fütterungsmaschine geliefert, die von der Europäischen Union qualitätszertifiziert ist. Außerdem kommt das Trinkwasser für die Schweine aus dem Lau Fau Shan Berg, einer Quelle mit mineralreichem Wasser.

Im Vergleich zum derzeit auf dem Markt erhältlichen vegetarischen Schweinefleisch behauptet John Lau Hon Kit, dass seine innovativen und wissenschaftlich fundierten Betriebs- und Zuchtmethoden effektiv sicherstellen können, dass die Qualität des Schweinefleischs erstklassig, nährstoffreich und lecker ist. Der Großteil des vegetarischen Fleisches muss mit Salz, Öl und anderen Aromastoffen verarbeitet werden, um den Geschmack und die Textur von echtem Fleisch zu simulieren, was zu einem höheren Natriumgehalt führt, der denen von verarbeiteten Lebensmitteln oder Konserven ähnelt. Zum Beispiel enthält ein 100 g Laib vegetarisches Fleisch bereits 550 mg Natrium. Während die gleiche Menge an Fett und magerem Schweinefleisch (frisch ungekocht) nur 59.4 mg beträgt. Nach den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation sollte die tägliche Natriumaufnahme eines Erwachsenen 2000 mg nicht überschreiten, was ungefähr einem gestrichenen Teelöffel (5 Gramm) Kochsalz entspricht.

Echtes Schweinefleisch hat weniger gesättigte Fettsäuren

Um den hohen Standard der Schweinefleischqualität innerhalb der Hong Kong Heritage Pork Farmen aufrechtzuerhalten, war John Lau Hon Kit entschlossen, eine neue Zucht- und Schweinefarm-Betriebsmethode zu implementieren, die sich für die Aufzucht von Schweinen mit gesundem und nährstoffreichem Futter einsetzt. Das Schweinefleisch von John Lau Hon Kits Farmen ist nicht nur frisch, lecker und sicher, sondern jeder kann es mit Zuversicht essen. Da Schweinefleisch von Natur aus wenig gesättigtes Fett enthält, ist das Fleisch des Tai Chi Pork von John Lau Hon Kit mäßig fettig und mager, was bedeutet, dass es reich an gesunden Fetten, aber gleichzeitig nicht übermäßig fettig ist. Die von John Lau Hon Kit gezüchteten Tai Chi-Schweine kombinieren die besten Eigenschaften des würzigen Berkshire-Schweins mit der Schlankheit der dänischen Landrasse-Schweine und der leuchtenden Farbe des Duroc-Schweins, um die Tai Chi-Schweine von Hong Kong Heritage Pork zu machen.

Obwohl vegetarisches Schweinefleisch kein Cholesterin enthält, ist sein Gehalt an gesättigten Fettsäuren viel höher als bei Schweinefleisch. Darüber hinaus wird vegetarisches Schweinefleisch hauptsächlich aus Sojabohnen, Erbsen, Reis, Pflanzenöl und Hefeextrakt hergestellt. Dies kann zu Problemen für diejenigen führen, die keine cholesterinreichen Lebensmittel zu sich nehmen können, oder für Menschen mit Nahrungsmittelallergien wie Weizen oder Gluten.

Neues Zuchtprotokoll züchtet lokale Schweine

John Lau Hon Kit besteht darauf, seine Tai Chi-Schweine ohne Hormone und Antibiotika aufzuziehen und verwendet als tägliches Futter nur EU-zertifizierten Premium-Mais und Sojabohnen aus Amerika. Von Anfang bis Ende widmet er sich der Aufzucht hochwertiger Schweine und versorgt den Hongkonger Markt mit leckerem und frischem Schweinefleisch ohne Zusatzstoffe.

In Bezug auf den Betrieb und die Zuchttechnologie übernahm John Lau Hon Kit die Führung bei der Einführung eines neuen Zuchtmodells aus Dänemark in Hongkong, das das traditionelle Betriebsmodell der Schweinefarm ersetzt. Einschließlich Design für die Chargenzuführung, biometrischen Sicherheitsmechanismen, Wasserkühlung, automatisierter Überwachung der Raumtemperatur rund um die Uhr und mehr.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Dmytro Makarov

Hinterlasse einen Kommentar