24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Kulinarisch Kultur Regierungsnachrichten Gastgewerbe Hotels und Resorts Jordan Eilmeldungen Luxusnachrichten News Menschen Resorts Romantische Hochzeiten Flitterwochen Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt

Jordanien wird mit der Einführung der Marke „Kingdom of Time“ die Tourismusdynamik vor der Pandemie wiedererlangen

Jordanien wird mit der Einführung der Marke „Kingdom of Time“ die Tourismusdynamik vor der Pandemie wiedererlangen.
Jordanien wird mit der Einführung der Marke „Kingdom of Time“ die Tourismusdynamik vor der Pandemie wiedererlangen.
Geschrieben von Harry Johnson

Jenseits des Weltwunders Petra erregte das Jordan-Erlebnis weltweite Aufmerksamkeit für preisgekrönte Natur und Abenteuer wie den Jordan Trail, der das Königreich von Norden nach Süden durchquert und einen Blick auf das Jordantal und das Tote Meer am tiefsten Punkt der Erde bietet seinen Stadt- und Städtetourismus, wobei die britische Superband Coldplay bemerkenswerterweise die antiken römischen und islamischen Ruinen im Herzen der zeitgenössischen Hauptstadt Amman als Bühne für ihr November-Album „Everyday Life“ im November 2019 wählte und um Liebhaber authentischer Aromen anzuziehen, um die Mosaik arabischer Gaumenfreuden der jordanischen Küche.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Anfang 2020 brachte die COVID-Pandemie eine bereits bemerkenswerte mehrjährige Beschleunigung und Diversifizierung des jordanischen Tourismusangebots zu einem abrupten Stillstand.
  • Während sich Jordanien auf Gäste aus der ganzen Welt vorbereitet, ist die Zeit reif, Jordanien, unser Königreich der Zeit, einem globalen Publikum wieder vorzustellen.
  • Jordans neue Tourismusmarke markiert auch einen Wandel in der Rolle des Tourismus als Motor für die nachhaltige lokale Entwicklung.

Das Königreich Jordanien wird heute mit der Einführung einer facettenreichen neuen Tourismusmarke auf dem World Travel Market in London seine spektakuläre Tourismusdynamik vor der Pandemie wiedererlangen.

Mit seiner kühnen Markenplattform „Kingdom of Time“ präsentiert sich Jordanien neu als zugängliches, faszinierendes und facettenreiches Reiseziel, das den aufstrebenden globalen Stamm unerschrockener Reisender anspricht. unabhängige, aktive, digital unterstützte Entdecker und Reisende, die nach sinnvollen Erfahrungen und menschlicher Verbindung suchen.

Anfang 2020 brachte die COVID-Pandemie eine bereits bemerkenswerte mehrjährige Beschleunigung und Diversifizierung des jordanischen Tourismusangebots zu einem abrupten Ende. Da das Königreich durch Billigfluglinien leicht zu erreichen war, schüttelte Jordanien seine traditionelle Positionierung als „Geschichtsunterricht“ ab, und eine neue Generation jordanischer Tourismusinnovatoren fügte den majestätischen alten Landschaften Jordaniens aufregende neue Erlebnisschichten hinzu. 

Jenseits des Weltwunders von Petra, die Jordanien Erfahrung erregte weltweite Aufmerksamkeit für preisgekrönte Natur und Abenteuer wie den Jordan Trail, der das Königreich von Norden nach Süden durchquert und einen Blick auf das Jordantal und das Tote Meer am tiefsten Punkt des Planeten bietet, für seinen Stadt- und Städtetourismus mit britischen Super -Band Coldplay, die bemerkenswerterweise die antiken römischen und islamischen Ruinen im Herzen der heutigen Hauptstadt Amman als Bühne für ihr Album Everyday Life im November 2019 gewählt hat, und um Liebhaber authentischer Aromen anzuziehen, um das Mosaik arabischer kulinarischer Köstlichkeiten der jordanischen Küche zu genießen .

Die neue jordanische Tourismusmarke, die ursprünglich für eine Einführung Anfang 2020 geplant war, sollte das veränderte Tourismuserlebnis des Königreichs feiern. Dann, im März 2020, blieb die Welt stehen.

„Zwanzig Monate später ist Jordanien zurück und bereit, seine neue Tourismusmarke als authentisches Spiegelbild eines Reiseziels vorzustellen, das in einem Land, das in weniger als einem Tag mit dem Auto durchquert werden kann, eine schwindelerregende Collage aus Geologie und Natur vereint Vielfalt, historischer Reichtum, eine Tradition der Spiritualität und des Glaubens und eine zeitgenössische arabische Kultur der Offenheit und herzlichen Gastfreundschaft, die jeden für Freizeit, Geschäft und Heilung willkommen heißt“, sagte Nayef Al-Fayez, Jordaniens Tourismusminister.

Wenn die Menschheit etwas aus der Pandemie gelernt hat, dann ist es ein neu definiertes Zeitgefühl, das Jordans Kernmarkenversprechen als „Das Königreich der Zeit“ heute noch relevanter macht: ein Ort, an dem man buchstäblich die gesamte geologische Zeit und Menschheitsgeschichte berühren kann, wo die Zeit kann sich in einem geschäftigen Stadtzentrum beschleunigen, während eines Tauchgangs durch die Unterwasserkorallenwälder des Roten Meeres in Aqaba in Zeitlupe gehen oder sogar in der Wüste von Wadi Rum unter einem klaren Sternenhimmel, der die Milchstraße enthüllt, völlig zum Stillstand kommen .

„Die neue Tourismusmarke Jordaniens markiert auch einen Wandel in der Rolle des Tourismus als Motor für die nachhaltige lokale Entwicklung. Die Marke wurde gemeinsam mit einem breiten Spektrum der jordanischen Tourismus-, Kultur- und Kreativgemeinschaften entwickelt und vom Jordan Tourism Board in Zusammenarbeit mit einer Allianz lokaler und globaler Unternehmen konzipiert, die als integrativer Katalysator zur Verbreitung des Tourismus im gesamten Königreich konzipiert ist, von dem beide profitieren traditionellen Tourismusanbietern und unserer aufstrebenden Generation hyperlokaler Tourismus-Erlebnismacher“, sagte Dr. Abdel Razzaq Arabiyat, Geschäftsführer des Jordan Tourism Board.

Über den Markenaufbau hinaus haben Jordaniens Regierungs- und Tourismusunternehmen fleißig daran gearbeitet, die gesundheitliche Sicherheit von Bürgern und Gästen zu gewährleisten. Die erfolgreichen Bemühungen des Königreichs, eine erste COVID-Welle zu verhindern, machten 2020 weltweit Schlagzeilen. „Heute sind wir eines der ersten Länder in der Region mit einem vollständig geimpften Tourismussektor“, fügte Al-Fayez hinzu.

„Während Jordan sich auf Gäste aus der ganzen Welt vorbereitet, ist die Zeit reif, Jordanien, unser Königreich der Zeit, einem globalen Publikum wieder vorzustellen“, fügte er hinzu.

Jordan: Königreich der Zeit, schau dir das Werbevideo von an indem Sie hier klicken

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar