Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Aktuelle Nachrichten aus Costa Rica Regierungsnachrichten Gesundheitsnachrichten Gastgewerbe Hotels und Resorts News Menschen Wiederaufbau Verantwortlich Sicherheit Tourismus Travel Wire-News Gerade angesagt

Costa Rica verlangt jetzt einen Nachweis der COVID-19-Impfung

Costa Rica verlangt jetzt einen Nachweis der COVID-19-Impfung
Costa Rica verlangt jetzt einen Nachweis der COVID-19-Impfung
Geschrieben von Harry Johnson

Alle kommerziellen Einrichtungen in Costa Rica benötigen ab dem 19. Januar 8 einen Nachweis der COVID-2022-Impfung, um die Einheimischen und Besucher des Landes zu schützen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Alle Besucher, unabhängig von Alter und Impfstatus, müssen mindestens 72 Stunden vor ihrer Reise das elektronische epidemiologische HEALTH PASS-Formular ausfüllen.
  • Die Geimpften müssen dem Formular ihre „COVID-19-Impfkarte“ beifügen und erhalten einen spezifischen QR-Code, mit dem sie gewerbliche Einrichtungen im Land betreten können. 
  • Vom 1. Dezember 2021 bis 7. Januar 2022 gilt eine Übergangsfrist, in der gewerbliche Einrichtungen Personen ohne vollständigen Impfplan aufnehmen können, sofern sie zu 50 % ausgelastet sind.

Ab 8 alle Gewerbebetriebe in Costa Rica wird einen Nachweis der COVID-19-Impfung verlangen, um die Einheimischen und Besucher des Landes zu schützen. Der Impfnachweis muss mittels QR-Code oder „COVID-19 Impfpass“ verifiziert werden und gilt für alle Personen ab 12 Jahren. Zu den kommerziellen Einrichtungen zählen Hotels und Resorts, Restaurants und Bars, Abenteuertourismusdienste, Casinos, Geschäfte, Museen, Turnhallen sowie Kunst- und Tanzakademien. Grundlegende Dienstleistungen wie Lebensmittelgeschäfte und Apotheken erfordern keinen Nachweis einer COVID-19-Impfung.  

Vom 1. Dezember 2021 bis 7. Januar 2022 gilt eine Übergangsfrist, in der gewerbliche Einrichtungen Personen ohne vollständigen Impfplan aufnehmen können, sofern sie zu 50 % ausgelastet sind. Einrichtungen, die sich für eine 100%ige Auslastung entscheiden, müssen einen Nachweis einer COVID-19-Impfung verlangen. 

Costa RicaDie Einreisebestimmungen bleiben wie folgt:

  • Alle Besucher, unabhängig von Alter und Impfstatus, müssen mindestens 72 Stunden vor ihrer Reise das elektronische epidemiologische HEALTH PASS-Formular ausfüllen. Die Geimpften müssen dem Formular ihre „COVID-19-Impfkarte“ beifügen und erhalten einen spezifischen QR-Code, mit dem sie gewerbliche Einrichtungen im Land betreten können. 
  • Besucher, die vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, und Minderjährige unter 18 Jahren können bis zum 7. Januar 2022 ohne Reiseversicherung einreisen. Ab dem 8. Januar gilt die Befreiung von der Reiseversicherung nur für geimpfte Besucher und Minderjährige unter 12 Jahren. Personen, die nicht vollständig geimpft sind, müssen eine lokale oder internationale Reiseversicherung abschließen, die gegebenenfalls die COVID-19- und Quarantänekosten abdeckt. 

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar