Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Regierungsnachrichten News Menschen Verantwortlich Nachhaltigkeitsnachrichten Technology Tourismus Transportwesen Travel Wire-News

Staatliche Unterstützung ist für die neuen COXNUMX-neutralen Ziele der Luftfahrt von entscheidender Bedeutung

Die staatliche Unterstützung ist für die neuen COXNUMX-neutralen Ziele der Luftfahrt von entscheidender Bedeutung.
Die staatliche Unterstützung ist für die neuen COXNUMX-neutralen Ziele der Luftfahrt von entscheidender Bedeutung.
Geschrieben von Harry Johnson

Regierungen weltweit drängen auf größere COXNUMX-Reduktionsziele. Allerdings fehlt es an konkreten Plänen, wie diese erreicht werden sollen oder welche Mittel zur Verfügung stehen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Es ist offensichtlich, dass die staatliche Unterstützung für die Luftfahrt fehlt, und es sind größere Investitionen erforderlich.
  • Der auf der COP26 angekündigte Vorstoß Großbritanniens, Länder dazu zu bringen, der „International Aviation Climate Ambition Coalition“ beizutreten, reicht nicht aus.
  • SAF wird eine gute Notlösung für die Luftfahrt sein, um Emissionen zu reduzieren, während langfristige Energieoptionen in Betracht gezogen werden. 

Fluggesellschaften und die Luftfahrtindustrie im Allgemeinen werden Schwierigkeiten haben, die ehrgeizigen Ziele für die COXNUMX-Neutralität allein zu erreichen. Regierungen müssen durch Bereitstellung erheblicher Investitionen handeln COP26 um eine sinnvolle Aktion zu gewährleisten.

COP26 hat die Luftfahrtindustrie unter Druck gesetzt, ihr Engagement für die Reduzierung ihrer Umweltauswirkungen zu bekräftigen. Eine kürzlich herausgefundene, dass 45 % der weltweiten Befragten gaben an, dass die Umwelt in Bezug auf die Wesentlichkeit der wichtigste der Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren (ESG) ist.

Da Umweltbelange für Verbraucher so wichtig werden, muss die Branche handeln. Obwohl im Vorfeld der COP26-Konferenz viele Programme, Arbeitsgruppen und Ankündigungen angekündigt wurden, wird dies allein nicht ausreichen, um die Emissionen der Branche zu reduzieren und eine sinnvolle Veränderung herbeizuführen. Es ist offensichtlich, dass die staatliche Unterstützung für die Luftfahrt fehlt, und es sind Investitionen erforderlich.

Regierungen haben das Bestreben anderer Sektoren unterstützt, umweltfreundlicher zu werden. Zum Beispiel haben Fahrzeughersteller breite Unterstützung und Anreize erhalten, auf die Produktion von Elektrofahrzeugen umzusteigen, aber die Luftfahrtindustrie hat nicht die gleiche Aufmerksamkeit oder Investitionen erhalten.

Regierungen weltweit drängen auf größere COXNUMX-Reduktionsziele. Allerdings fehlt es an konkreten Plänen, wie diese erreicht werden sollen oder welche Mittel zur Verfügung stehen. Die UKDer auf der COP26 angekündigte Vorstoß von , Länder dazu zu bringen, der „International Aviation Climate Ambition Coalition“ beizutreten, reicht nicht aus.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar