Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Kultur Frankreich Eilmeldungen Luxusnachrichten News Menschen Shopping Tourismus Travel Wire-News Gerade angesagt

400 Jahre altes Exemplar der Mona Lisa wird in Paris versteigert

400 Jahre altes Exemplar der Mona Lisa wird in Paris versteigert.
400 Jahre altes Exemplar der Mona Lisa wird in Paris versteigert.
Geschrieben von Harry Johnson

Die in Paris zu verkaufende Kopie von Mona Lisa ist dem Original so ähnlich, dass der Künstler wahrscheinlich engen Zugang zu Leonardos Version hatte.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Die Kopie der berühmten Mona Lisa von Leonardo da Vinci aus dem 17. Jahrhundert ist auf dem Weg zum Pariser Auktionsblock.
  • Die schicksalhafte Kopie von da Vincis Meisterwerk soll 150,000-200,000 Euro einbringen.
  • Eine weitere Kopie der Mona Lisa aus dem 17. Jahrhundert wurde im Juni bei Christie's in Paris für 2.9 Millionen Euro verkauft.

Das Auktionshaus Artcurial in Paris, Frankreich, gab bekannt, dass eine Kopie von Leonardo da Vincis Mona Lisa aus der Zeit um 1600 wird am Dienstag versteigert.

Eine originalgetreue Kopie von da Vincis Meisterwerk von vor mehr als 400 Jahren wird nur wenige Monate nach einer weiteren Reproduktion eines der berühmtesten Gemälde der Welt, die zu einem Rekordpreis verkauft wurde, unter den Hammer kommen.

Das Original von Leonardo da Vinci, das der französische König Francois I. 1518 von dem Maler kaufte, ist in Paris ausgestellt Louvre-Museum und steht nicht zum Verkauf.

Mona Lisa's Kopie, die in Paris verkauft werden soll, ist dem Original so ähnlich, dass es wahrscheinlich ist, dass der Künstler engen Zugang zu Leonardos Version hatte, sagte das Auktionshaus Artcurial.

„Mona Lisa ist die schönste Frau der Malerei“, sagte Matthieu Fournier, Experte und Auktionator des Auktionshauses Artcurial, als das Gemälde vor dem Verkauf öffentlich ausgestellt wurde.

„Jeder möchte eine hochwertige Version von Mona Lisa besitzen.“

Die Kopie soll 150,000 bis 200,000 Euro (173,000 bis 230,000 US-Dollar) einbringen.

Im Juni letzten Jahres kaufte ein europäischer Sammler ein weiteres Exemplar aus dem 17. Mona Lisa für 2.9 Millionen Euro (3.35 Millionen US-Dollar), ein Rekord für eine Reproduktion des Werks, bei einer Auktion bei Christie's in Paris.

Und 2017 verkaufte Christie's New York Leonardo da Vincis Salvator Mundi für rekordverdächtige 450 Millionen Dollar.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar