Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Kreuzfahrt Gastgewerbe Hotels und Resorts Indien Eilmeldungen Luxusnachrichten Meetings News Menschen Zugfahrt Wiederaufbau Resorts Verantwortlich Shopping Tourismus Transportwesen Travel Wire-News Gerade angesagt

Indische Touristen werden heiß begehrt

Indische Touristen werden heiß begehrt.
Indische Touristen werden heiß begehrt.
Geschrieben von Harry Johnson

Das Wachstum der indischen Wirtschaft wird direkt zu einem Anstieg der Mittelschicht beitragen, was in den kommenden Jahren zu mehr Wohlstand und verfügbarem Einkommen führen wird.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Die Tourismusentwicklung gedeiht in der Regel in Schwellenländern, und Indiens Zukunft sieht rosig aus.
  • Indiens sich verbessernde Infrastruktur und der sich entwickelnde Markt für Billigfluggesellschaften machen Auslandsreisen erschwinglich und zugänglich.
  • 56 % der Inder gaben an, dass „Erschwinglichkeit“ und „Erreichbarkeit“ wichtige Faktoren beim Kauf eines Urlaubs sind. 

Indische Touristen werden angesichts der wachsenden Wirtschaft Indiens, der jungen Bevölkerung und der aufstrebenden Mittelschicht laut Analysten der Reisebranche zu den begehrtesten Reisenden gehören. Die Experten stellen fest, dass das Land bis 29 voraussichtlich ein Rekordniveau von 2025 Millionen Auslandsreisen erreichen wird – ein positiver Ausblick angesichts der Belastungen von COVID-19.

Vor der Pandemie war Indien einer der wichtigsten und gefragtesten touristischen Quellmärkte weltweit und ein wichtiges Ziel für große Akteure wie Besuchen Sie Britannien . Tourismus Australien.

Während die COVID-19-Krise die Wirtschaft und Tourismusbranche des Landes erheblich belastete, Indische Reisende werden voraussichtlich wieder reisebereit sein.

Die indische Wirtschaft wird nach einer anfänglichen Flaute im Jahr 2020 weiter auf ihrem Erfolg aufbauen. Aktuellen Prognosen zufolge wird das nationale BIP Indiens nach den neuesten Daten 4 Billionen US-Dollar erreichen, 50 % über dem Niveau von 2021.

Das Wachstum der indischen Wirtschaft wird direkt zu einem Anstieg der Mittelschicht beitragen, was in den kommenden Jahren zu mehr Wohlstand und verfügbarem Einkommen führen wird.

Die Tourismusentwicklung gedeiht in der Regel in Schwellenländern, und Indiens Zukunft sieht rosig aus – vorausgesetzt, es können weitere COVID-19-Ausbrüche und nachfolgende Sperrungen vermieden werden. Es bietet eine hervorragende Gelegenheit für Destinationsvermarkter, die von der wachsenden Bevölkerung des Landes profitieren können, die aus der Generation Z und den Millennials (ca. 51 %) besteht. Diese Generationen neigen zum Reisen. Darüber hinaus bedeutet Indiens verbesserte Infrastruktur und der sich entwickelnde Markt für Billigfluggesellschaften, dass Auslandsreisen sowohl erschwinglich als auch zugänglich sind.

Laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage gaben 56 % der Inder an, dass „Erschwinglichkeit“ und „Erreichbarkeit“ wichtige Faktoren beim Kauf eines Urlaubs sind. Dies unterstreicht, dass einfache, kostengünstige Reiselösungen der richtige Weg sind.

Indiens erhöhte Investitionen in Billigfluggesellschaften sowie die Verbesserung der Flughafeninfrastruktur bedeuten bessere Verbindungen von regionalen und großen Flughäfen. Daher werden internationale Reisen einfacher und billiger für Indische Reisende. Dies wird für Indiens Erfolg in der Zeit nach der Pandemie von entscheidender Bedeutung sein.

In den letzten zehn Jahren hat Indiens Billigfluglinienindustrie zusammen mit seiner Wirtschaft bereits drastisch zugenommen. Im Jahr 2016 übertraf es die Full-Service-Carrier bei der Anzahl der verkauften Passagiersitze und machte ab 51 2021 % des gesamten Passagieraufkommens Indiens aus.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar