Klicken Sie hier, wenn dies Ihre Pressemitteilung ist!

Neuer milchfreier Käse: Erster auf Mikroalgen basierender Käse

Geschrieben von Herausgeber

Sophie's BioNutrients, ein Unternehmen für nachhaltige städtische Lebensmittelproduktionstechnologie der nächsten Generation, hat zusammen mit dem Innovationszentrum Ingredion Idea Labs® in Singapur zusammengearbeitet, um seinen ersten Käse auf Mikroalgenbasis herzustellen, der aus milchfreier Mikroalgenmilch von Sophie's BioNutrients hergestellt wird. Mit veganen, milchfreien Käseoptionen als Reaktion auf die wachsende Nachfrage der Verbraucher nach pflanzlichen Alternativen ist dieser milchfreie Käse eine mit Spannung erwartete Ergänzung.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Diese Käseinnovation bietet ein umami- und würziges Geschmacksprofil, das einen natürlichen Cheddar-Käse imitiert und kann für ein Käsebrett geschnitten, in einem Toast geschmolzen, in ein Sandwich geschlitzt oder als reichhaltiger und klebriger Aufstrich über Cracker oder Brot gestrichen werden.

Alles, was Milchprodukte können, können Mikroalgen Cheddar machen

Das Team von Sophie's BioNutrients hat mit dem Team der technischen Experten von Ingredion zusammengearbeitet, um den veganfreundlichen Käse zu kreieren. Es wurde aus Mikroalgenproteinmehl entwickelt und ist als zwei Arten von Produkten erhältlich – ein halbharter milchfreier Mikroalgenkäse und ein milchfreier Käseaufstrich.

Eine 12-Unzen-Portion halbharter Mikroalgenkäse liefert die doppelte Tagesdosis an Vitamin BXNUMX. Außerdem wird es nachhaltig geerntet – es kamen keine Kühe zu Schaden – und hat einen geringen COXNUMX-Fußabdruck.

„Mikroalgen sind eine der nährstoffreichsten und duktilsten Ressourcen der Erde. Heute haben wir eine weitere Facette der unbegrenzten Möglichkeiten dieses Superfoods gezeigt – eine milch- und laktosefreie Alternative zu Käse, die dank Mikroalgen einen höheren Proteingehalt bietet als die meisten verfügbaren milchfreien Alternativen. Wir freuen uns unglaublich über diese Entwicklung bei allergenfreien Lebensmitteln und die Aussicht auf ein inklusiveres Essen“, sagte Eugene Wang, Mitbegründer und CEO von Sophie's BioNutrients.

Ai Tsing Tan, Innovation Director bei Ingredion, sagte auch: „Da wir Innovationen entwickeln, um den sich ändernden Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden, ist es wichtig, sich auf die Eigenschaften zu konzentrieren, die für die Entwicklung eines von Verbrauchern bevorzugten Produkts wichtig sind. Unser Ansatz für milchfreien Käse besteht darin, ihn sowohl im Geschmack als auch in der Textur so nah wie möglich an Käse zu entwickeln. Verbraucher können ein köstliches, erkennbares und begehrenswertes veganes Käseessen genießen.“

Arbeiten für eine nachhaltigere Lebensmittelzukunft

Diese neueste Innovation steht vor dem Hintergrund der robusten Verbrauchernachfrage nach pflanzlichen Milchalternativen weltweit. Die Sensibilisierung für laktoseintolerante Erkrankungen war ein Schlüsselfaktor für den Markt.

Laut dem internationalen Marktforschungsunternehmen Research and Markets wurde der globale Markt für veganen Käse im Jahr 1.2 auf 2019 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird bis 4.42 auf 2027 Milliarden US-Dollar geschätzt 15.5.

Sophie's Bionutrients produzieren ein farbneutrales, unverfälschtes Mikroalgenmehl, das auf natürliche Weise aus einzelligen Mikroalgen gezüchtet und innerhalb von drei Tagen in einer geschützten Umgebung geerntet wird.

Die von Sophie's BioNutrients verwendeten Mikroalgenstämme sind von der US-amerikanischen GRAS und der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) zur Verwendung als Lebensmittelzutaten oder Nahrungsergänzungsmittel zugelassen.

Ingredion vereint das Potenzial von Mensch, Natur und Technologie, um das Leben besser zu machen. Ingredion ist bestrebt, die Ernährungssicherheit durch nachhaltige Beschaffungspraktiken und verbesserte Produktangebote zu verbessern, um die Ernährungssicherheit zu unterstützen, einschließlich der Konzentration auf alternative Proteine. Ingredion bietet Expertise bei der Bereitstellung von verbraucherfreundlichen Produkten und entwickelt gemeinsam mit Sophie's Bionutrients, was als nächstes kommt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.

Hinterlasse einen Kommentar