24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Italien Eilmeldungen News Menschen Wiederaufbau Verantwortlich Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News

Neue Flüge nach Düsseldorf, Birmingham, Helsinki, Liverpool, Stockholm, London, Paris und Oslo jetzt ab Mailand Bergamo

Neue Flüge nach Düsseldorf, Birmingham, Helsinki, Liverpool, Stockholm, London, Paris und Oslo ab Mailand Bergamo.
Neue Flüge nach Düsseldorf, Birmingham, Helsinki, Liverpool, Stockholm, London, Paris und Oslo ab Mailand Bergamo.
Geschrieben von Harry Johnson

Unter den neuen Destinationen hat Eurowings am ersten Tag der Wintersaison die Anbindung an die nennenswerten Stadtteile Düsseldorfs und in den Industriegürtel des Ruhrgebiets eingeführt, zunächst viermal wöchentlich, bis Februar sechsmal wöchentlich 2022. Inzwischen hat Ryanair fünf neue Ziele ab Mailand Bergamo hinzugefügt – Birmingham, Helsinki, Liverpool, Stockholm Arlanda und Toulouse.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Flugreisende haben in diesem Winter eine größere Auswahl an Routen und Zielen als je zuvor vom Gateway der Lombardei aus.
  • Der Flughafen Mailand Bergamo begrüßt die Gesamtzahl in diesem Jahr bei sechs neuen Fluggesellschaften.
  • Die Verbindung von Milan Bergamo zur Welt wurde für die Wintersaison 2021/22 erheblich verbessert.

Mailand Bergamo bietet in dieser Wintersaison zahlreiche neue Strecken sowie weitere Relaunchs und Frequenzerhöhungen an, um mehr Auswahl denn je vom Gateway der Lombardei aus zu sehen. Mit 12 brandneuen Strecken – davon 10 zum ersten Mal auf der Streckenkarte von Milan Bergamo vorgestellte Ziele – wird der italienische Flughafen im nächsten Monat auch eine weitere neue Fluggesellschaft begrüßen, da HiSky schließt sich dem Appell an.

Nimmt man die Gesamtzahl in diesem Jahr auf sechs neue Fluggesellschaften, Milan Bergamo hat Moldawien Low-Cost-Carrier (LCC) bestätigt, HiSky Ende Dezember das Netz des Flughafens deutlich ausweiten. Das LCC startet zweimal wöchentlich Verbindungen nach Baia Mare, Targu Mures und Chisinau und bietet während W14,000/21 fast 22 Sitzplätze zu historischen und wirtschaftlichen Zentren Rumäniens und Moldawiens.

Unter den neuen Destinationen hat Eurowings am ersten Tag der Wintersaison die Anbindung an die nennenswerten Stadtteile Düsseldorfs und in den Industriegürtel des Ruhrgebiets eingeführt, zunächst viermal wöchentlich, bis Februar sechsmal wöchentlich 2022. Inzwischen hat Ryanair fünf neue Ziele ab hinzugefügt Milan Bergamo – Birmingham, Helsinki, Liverpool, Stockholm Arlanda und Toulouse – während die irische Fluggesellschaft Düsseldorf Weeze und Charkiw wieder aufnimmt und nun 107 Ziele ab der Lombardei bedient.

Mit London Gatwick (dreimal wöchentlich mit easyJet), Paris Orly (dreimal wöchentlich mit Vueling) und Oslo (zweimal wöchentlich mit Flyr ab Januar 2022) wird Milan Bergamos Verbindung zur Welt deutlich verbessert.

Giacomo Cattaneo, Director of Commercial Aviation bei SACBO, kommentiert die Ankündigungen der neuen Fluggesellschaften und Destinationen: sehr stolz, neue Fluggesellschaften und Strecken begrüßen zu dürfen. Diese Erweiterungen unseres Netzwerks zeigen unser Engagement, mehr Auswahl zu bieten, während wir auch unsere Einrichtungen entwickelt haben, um sicherzustellen, dass wir nicht nur für eine vollständige Erholung, sondern auch für eine Expansion bereit sind. Unser neues luftseitiges Terminal ist jetzt mit sechs Flugsteigen, Gepäckbändern und einem zusätzlichen Einzelhandelsangebot fertig.“ Cattaneo fuhr fort: „Die Investition von SACBO hat hier nicht aufgehört. Wir führen bereits die weitere Entwicklung landseitig durch. Der Umbau des Check-in-Bereichs hat begonnen und wird in Kürze um einen nagelneuen Sicherheitsbereich erweitert. Ungeachtet einer Zugverbindung, eines größeren nördlichen Vorfelds und eines neuen nördlichen Rollwegs in der Pipeline ist die Investition von Milan Bergamo in die Zukunft sowohl für unsere Passagiere als auch für unsere Partner klar.“

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar