Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle europäische Nachrichten Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Investments News Menschen Russland Eilmeldungen Tourismus Transportwesen Travel Wire-News Eilmeldungen aus Großbritannien

Britisches Flugzeugcharterunternehmen Chapman Freeborn eröffnet neues Moskauer Büro

Der britische Flugzeugcharterer Chapman Freeborn eröffnet ein neues Büro in Moskau.
Der britische Flugzeugcharterer Chapman Freeborn eröffnet ein neues Büro in Moskau.
Geschrieben von Harry Johnson

Russland ist ein sich schnell entwickelnder Markt und wächst wirtschaftlich. Traditionell waren die Hauptindustrien Öl und Gas, Bergbau und Maschinenbau. Chapman Freeborn sieht Flugzeugbau, Luft- und Raumfahrtproduktion und Technologie als Wachstumsbranchen sowie Automobil und Transport.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Moskauer Büro zur Unterstützung von Wachstums- und Expansionsplänen als Reaktion auf den sich schnell entwickelnden russischen Markt.
  • Chapman Freeborn hat Maxim Tsarev zum Generaldirektor für Russland ernannt, um das Geschäft in diesem neuen Gebiet zu leiten.
  • Chapman Freeborn Russia wird sich auf drei Hauptproduktbereiche konzentrieren: Fracht-, Passagier- und Privatjets sowie OBC (On Board Courier).

Globaler Spezialist für Flugzeugcharter Chapman Freeborn, Teil der Avia Solutions Group, wird eröffnet Moskau Büro, um Wachstums- und Expansionspläne als Reaktion auf den sich schnell entwickelnden russischen Markt zu unterstützen. Chapman Freeborn hat Maxim Tsarev zum Generaldirektor für Russland ernannt, um das Geschäft in diesem neuen Gebiet zu leiten.

Eric Erbacher, CEO von Chapman Freeborn, sagt:

"Russland ist ein sich schnell entwickelnder Markt und wächst wirtschaftlich. Traditionell waren die Hauptindustrien Öl und Gas, Bergbau und Maschinenbau. Als Wachstumsbranchen sehen wir den Flugzeugbau, die Luft- und Raumfahrtproduktion und die Tech sowie Automotive und Transport.

Die Eröffnung eines Büros in Moskau ist Teil unserer langfristigen Wachstums- und Expansionspläne. Durch die Positionierung von Chapman Freeborn in Moskau können wir strategisch viel besser mit Spediteuren zusammenarbeiten und diese wachsenden Märkte mit unserem Produktangebot unterstützen.“

Maxim Tsarev tritt dem Unternehmen nach 10 Jahren bei DSV Global Transport and Logistics bei, wo er zum stellvertretenden Geschäftsführer von DSV Air & Sea Russia aufstieg.

Kommentar von Maxim Zarew:

„Ich fand den Luftfracht- und Luftfahrtbereich von Transport und Logistik immer am spannendsten und interessantesten. Es ist schnelllebig und dynamisch, und Sie können sofortige Ergebnisse aus dem Luftverkehr sehen. Als sich für mich die Gelegenheit ergab, mitzumachen Chapman Freeborn, habe ich gesprungen – von Anfang an dabei zu sein, bei der Eröffnung des neuen Büros hier in Moskau und der Chance, die Strategie für den russischen Markt zu entwickeln und zu leiten, ist eine spannende Herausforderung.“

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar