24/7 eTV BreakingNewsShow : Klicken Sie auf die Lautstärketaste (unten links im Videobildschirm)
Klicken Sie hier, wenn dies Ihre Pressemitteilung ist!

Einführung des neuen antiviralen Medikaments Oselavir in China

Geschrieben von Herausgeber

Hetero, ein weltweit renommiertes vertikal integriertes Pharmaunternehmen, und Shenzhen Beimei Pharmaceuticals gaben gemeinsam bekannt, dass sie von der chinesischen Arzneimittelbehörde, der National Medical Products Administration (NMPA), eine Einfuhrlizenz für Oseltamivir-Phosphat unter dem Markennamen Oselavir® erhalten haben.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Oseltamivirphosphat ist ein antivirales Arzneimittel zur Behandlung einer akuten unkomplizierten Influenza-Infektion bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern (≥ 2 Wochen). Oselavir® wird in China in der Darreichungsform – 12.5 ml: 75 mg Pulver zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen – erhältlich sein. 

Die WHO schätzt, dass die saisonale Influenza allein aufgrund von Atemwegserkrankungen jedes Jahr zu 290,000-650,000 Todesfällen führen kann. Die Schätzung berücksichtigt nicht Todesfälle durch andere Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die mit der Grippe zusammenhängen können1.

Dr. Vamsi Krishna Bandi, Managing Director der Hetero Group of Companies, sagte: „Wir freuen uns, dass Hetero in Partnerschaft mit Shenzhen Beimei Pharmaceuticals, China, die Zulassung von Oselavir® (Oseltamivir) in China erhalten hat. Dies ist die erste Fertigproduktzulassung für Hetero in China, und wir sind bestrebt, in naher Zukunft weitere Produkte nach China zu bringen.“

Frau Guangmei Wu, Präsidentin und CEO von Shenzhen Beimei Pharmaceuticals, sagte: „Mit gegenseitigem Vertrauen und Unterstützung zwischen den Teams von Beimei und Hetero wurde Oselavir® in China als erstes in China zugelassenes Oseltamivir-Produkt in pädiatrischer spezifischer Darreichungsform auf den Markt gebracht. Ich danke dem Hetero-Team für seine harte Arbeit und seinen Einsatz während des gesamten Prozesses der Produktentwicklung, des Registrierungsantrags und der Vorbereitung der Markteinführung für Oselavir®. Wir freuen uns darauf, in Zukunft weitere Produkte mit Hetero für die globale pädiatrische Gesundheitsversorgung zu erkunden.“

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.

Hinterlasse einen Kommentar