Fluggesellschaften Flughafen Verbände Nachrichten Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise News Menschen Wiederaufbau Verantwortlich Tourismus Transportwesen Reiseziel-Update Travel Wire-News Gerade angesagt Aktuelle Nachrichten aus den USA

Ungleichmäßige Erholung für Geschäfts- und Auslandsreisen steht bevor

Ungleichmäßige Erholung für Geschäfts- und Auslandsreisen steht bevor.
Ungleichmäßige Erholung für Geschäfts- und Auslandsreisen steht bevor.
Geschrieben von Harry Johnson

Es wird prognostiziert, dass die Ausgaben für internationale Inlandsreisen im Jahr 72 2019 % des Niveaus von 2022 erreichen werden. Es wird nicht erwartet, dass sich das Segment vor 2024 oder 2025 vollständig erholt.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • Vollständige Wiedereröffnung und Wiederaufnahme der Bearbeitung von Besuchervisa in US-Botschaften und -Konsulaten.
  • Stellen Sie sicher, dass die Beamten der Zoll- und Grenzschutz- und Transportsicherheitsbehörde mit angemessenen Ressourcen ausgestattet sind.
  • Verabschiedung des Gesetzes zur Wiederherstellung von Brand USA, um Brand USA, der Marketingorganisation für Reiseziele der Vereinigten Staaten, Nothilfemittel bereitzustellen.

Tage nachdem die USA ihre Land- und Luftgrenzen für geimpfte internationale Besucher wieder geöffnet hatten, veröffentlichte US Travel seine halbjährliche Prognose, die eine ungleichmäßige Erholung für die internationalen Einreise- und Geschäftsreisesegmente zeigt, während der inländische Urlaubsreisen fast auf das Niveau vor der Pandemie zurückgekehrt ist.

Die Prognose, die auf einer Analyse von Tourism Economics basiert, prognostiziert, dass inländische Urlaubsreisen die Erholung der US-Reisebranche in naher Zukunft weiter vorantreiben werden. Dieses Segment wird voraussichtlich das Niveau vor der Pandemie im Jahr 2022 und darüber hinaus übertreffen.

Die Ausgaben für inländische Geschäftsreisen werden 76 voraussichtlich 2019 % des Niveaus von 2022 erreichen, während sich das Segment voraussichtlich erst 2024 vollständig erholen wird.

Es wird prognostiziert, dass die Ausgaben für internationale Inlandsreisen im Jahr 72 2019 % des Niveaus von 2022 erreichen werden. Es wird nicht erwartet, dass sich das Segment vor 2024 oder 2025 vollständig erholt.

Während die Experten am Horizont viel Grund für Optimismus sehen, zeigt ihre Prognose, dass die Erholung des Reiseverkehrs ungleichmäßig verläuft, und es liegt noch viel Arbeit vor uns, um sicherzustellen, dass alle Segmente das Niveau vor der Pandemie erreichen.

Die Experten sind der Ansicht, dass die USA intelligente, effektive Richtlinien umsetzen können, die internationale Besucher schneller zurückbringen und Geschäfts- und Berufsreisen anregen, um eine Erholung der Wirtschaft und der Arbeitsplätze zu beschleunigen.

Erforderliche Richtlinien, um die Erholung der Reisebranche zu beschleunigen:

  • Vollständige Wiedereröffnung und Wiederaufnahme der Bearbeitung von Besuchervisa in US-Botschaften und -Konsulaten
  • Bestehen Sie die Wiederherstellung Marke USA Gesetz zur Bereitstellung von Soforthilfemitteln für Brand USA, die Destinationsmarketingorganisation der Vereinigten Staaten
  • Befristete Steuergutschriften einführen, um die Nachfrage nach persönlichen professionellen Meetings und Veranstaltungen wiederherzustellen

Die Stabilisierung der Politik kann dazu beitragen, eine gleichmäßigere Erholung zu gewährleisten, da die USA bestrebt sind, sich wieder als weltweit führendes Reiseziel für globale Reisende zu etablieren.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar