Klicken Sie hier, wenn dies Ihre Pressemitteilung ist!

So erkennen Sie leicht nachhaltiges Reisen

Geschrieben von Herausgeber

Das Programm Pioneering Travel Sustainable ist für alle Arten von Unterkünften weltweit umfassender und erleichtert den Kunden das Auffinden glaubwürdiger Nachhaltigkeitsinformationen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Travel Sustainable Badge, eine glaubwürdige, global relevante Nachhaltigkeitsmaßnahme, die Reisenden auf der ganzen Welt, die nachhaltigere Reiseentscheidungen treffen möchten, äußerst begehrte Informationen bietet. Die Initiative ist so konzipiert, dass sie auf eine Vielzahl von Immobilienarten anwendbar ist, von Apartments, B&Bs und Ferienhäusern bis hin zu Hotels, Resorts und sogar Baumhäusern, und sich an die lokalen Gegebenheiten und Gegebenheiten anpassen lässt, die Initiative ist eine erste ihrer Art in der Branche.

Angesichts der Tatsache, dass 64 % der Reisenden angeben, dass sie im kommenden Jahr in einer nachhaltigen Unterkunft übernachten möchten, und mit mehr als 28 Millionen Einträgen auf Booking.com sieht das Unternehmen eine enorme Chance, mehr von den wirkungsvollen Bemühungen seiner Partner zu präsentieren nachhaltigere Erfahrungen machen und es Reisenden wiederum leichter machen, eine nachhaltige Art des Aufenthalts zu finden. Da drei Viertel (63 %) angeben, dass sie sich eher für eine bestimmte Unterkunft entscheiden würden, die nachhaltige Praktiken implementiert, werden Anbieter belohnt und ermutigt, die nächsten Schritte auf ihrer individuellen Nachhaltigkeitsreise zu unternehmen.

„Der Aufbau einer wirklich nachhaltigen Reisebranche erfordert Zeit, Koordination und gemeinsame Anstrengungen, aber Fortschritte sind durch kontinuierliche Innovation, Partnerunterstützung und Branchenzusammenarbeit möglich“, sagte Marianne Gybels, Director of Sustainability bei Booking.com. „Wir erkennen die Nachhaltigkeitsbemühungen einer breiteren Palette von Immobilien auf der ganzen Welt auf glaubwürdige und transparente Weise für die Verbraucher an. Die Anzeige der bestehenden Praktiken macht es jedem leichter, eine informiertere und hoffentlich nachhaltigere Wahl für seine nächste Reise zu treffen, egal wohin er gehen möchte. So inspirieren wir auch noch mehr unserer Partner, den nächsten Schritt zu gehen, um nachhaltiger zu wirtschaften.“

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.

Hinterlasse einen Kommentar