Afrikanische Tourismusbehörde Aktuelle internationale Nachrichten Regierungsnachrichten Meetings News Menschen Wiederaufbau Seychellen Eilmeldungen Nachhaltigkeitsnachrichten Travel Wire-News WTN

African Tourism Board erkennt Costa Rica als aufstrebenden Marktführer im Welttourismus an

Alain St.Ange, Präsident des African Tourism Board
Geschrieben von Alain St.Ange

Mit 52 Ländern in Afrika als Mitglieder der Welttourismusorganisation ist der Kontinent die mit Abstand wichtigste Region für die UNWTO, wenn es um Stimmen geht.
Präsident Alain St. Ange möchte, dass Afrika bei der kommenden UNWTO-Generalversammlung in Spanien aufsteht und abstimmt, nachdem Costa Rica eine mutige Initiative ergriffen hat, um sich für Transparenz und Fairness einzusetzen.

Drucken Freundlich, PDF & Email
  • „Es ist ein guter Tag für die UNWTO für das African Tourism Board und den Welttourismus“
  • Der Präsident des African Tourism Board, Alain St. Ange, wandte sich an die Hon. Tourismusminister von Costa Rica, der Hon. Minister Gustav Segura Costa Sancho und dankte ihm für seine Vision und sein Eingreifen bei der Beantragung einer geheimen Abstimmung bei der bevorstehenden Anhörung zur Bestätigung der UNWTO für die Nominierung des Generalsekretärs.
  • Alain St. Ange, der ehemalige Tourismusminister der Seychellen, hat seine eigenen Erfahrungen mit dem UNWTO-Wahlprozess und sagte.

„Meine Gratulation an den Tourismusminister von Costa Rica für seine Antrag auf geheime Abstimmung für den Bestätigungsprozess bei der kommenden Generalversammlung in Madrid.“

Das ist eine gute Entwicklung und ich begrüße Costa Rica für das Aufsteigen. Es wird die Integrität bei der bevorstehenden Abstimmung gewährleisten und im Falle einer Wiederwahl einen fairen Prozess und Wettbewerb um diesen wichtigen Posten im Welttourismus sicherstellen.

Ich würde sagen, es ist ein guter Tag für die UNWTO für ATB und für den Welttourismus“.

Der Tourismus ist ein bedeutender Wirtschaftszweig, der für die Gemeinschaft der Nationen so wichtig ist, und unser UN-Organ muss bei der Wahl seiner Führung die erwartete Norm einhalten.

Mein Appell ist, dass Afrika bei den bevorstehenden Wahlen eine wichtige Rolle spielt und die Länder teilnehmen und wählen.

Wir haben 52 UNWTO-Mitglieder, das ist der größte Prozentsatz aller Kontinente.

Hier ist eine Liste der afrikanischen Mitgliedsländer:

  1. Algerien
  2. Angola
  3. Benin
  4. Botswana
  5. Burkina Faso
  6. Burundi
  7. Cape Verde
  8. Kamerun
  9. Zentralafrikanische Republik
  10. Chad
  11. Kongo
  12. Elfenbeinküste
  13. Demokratische Republik Kongo
  14. Dschibuti
  15. Ägypten
  16. Äquatorialguinea
  17. Eswatini
  18. Äthiopien
  19. Bundesrepublik Somalia
  20. Gabun
  21. Gambia
  22. Ghana
  23. Guinea
  24. Guinea-Bissau
  25. Kenia
  26. Lesotho
  27. Liberia
  28. Libyen
  29. Madagaskar
  30. Malawi
  31. Mai
  32. Mauretanien
  33. Mauritius
  34. Marokko
  35. Mosambik
  36. Namibia
  37. Niger
  38. Nigeria
  39. Ruanda
  40. Sao Tome und Principe
  41. Senegal
  42. Seychellen
  43. Sierra Leone
  44. South Africa
  45. Sudan
  46. Togo
  47. Tunesien
  48. Uganda
  49. Union der Komoren
  50. Vereinigte Republik Tansania
  51. Sambia
  52. Simbabwe

  • Mehr zum African Tourism Board: www.africantourismboard.com
  • African Tourism Board, das sich an die Europäische Union wendet
    Wirtschaftliche Auswirkungen von COVID-19 auf Afrika: ATB-Webinar
    Drucken Freundlich, PDF & Email

    Über den Autor

    Alain St.Ange

    Alain St. Ange ist seit 2009 im Tourismusgeschäft tätig. Er wurde vom Präsidenten und Tourismusminister James Michel zum Direktor für Marketing für die Seychellen ernannt.

    Er wurde vom Präsidenten und Tourismusminister James Michel zum Director of Marketing für die Seychellen ernannt. Nach einem Jahr

    Nach einem Jahr im Dienst wurde er zum CEO des Seychelles Tourism Board befördert.

    Im Jahr 2012 wurde die Regionalorganisation Indian Ocean Vanilla Islands gegründet und St. Ange zum ersten Präsidenten der Organisation ernannt.

    Bei einer Kabinettsumbildung im Jahr 2012 wurde St. Ange zum Minister für Tourismus und Kultur ernannt, den er am 28. Dezember 2016 zurücktrat, um eine Kandidatur als Generalsekretär der Welttourismusorganisation zu verfolgen.

    Auf der UNWTO-Vollversammlung im chinesischen Chengdu war Alain St.Ange eine gesuchte Person für den „Speakers Circuit“ für Tourismus und nachhaltige Entwicklung.

    St.Ange ist der ehemalige Minister für Tourismus, Zivilluftfahrt, Häfen und Marine der Seychellen, der im Dezember letzten Jahres sein Amt niedergelegt hat, um für das Amt des Generalsekretärs der UNWTO zu kandidieren. Als sein Land nur einen Tag vor den Wahlen in Madrid seine Kandidatur oder sein Bestätigungsdokument zurückzog, zeigte Alain St.Ange seine Größe als Redner, als er mit Anmut, Leidenschaft und Stil vor der UNWTO-Versammlung sprach.

    Seine bewegende Rede wurde als eine der besten Reden bei diesem internationalen Gremium der Vereinten Nationen aufgenommen.

    Afrikanische Länder erinnern sich oft an seine Uganda-Adresse für die East Africa Tourism Platform, als er Ehrengast war.

    Als ehemaliger Tourismusminister war St.Ange ein regelmäßiger und beliebter Redner und wurde oft im Namen seines Landes auf Foren und Konferenzen gesehen. Seine Fähigkeit, „aus dem Stegreif“ zu sprechen, wurde immer als eine seltene Fähigkeit angesehen. Er sagte oft, er spreche aus dem Herzen.

    Auf den Seychellen wird er für eine markante Ansprache bei der offiziellen Eröffnung des Carnaval International de Victoria der Insel in Erinnerung gerufen, als er die Worte des berühmten Liedes von John Lennon wiederholte…“ Sie mögen sagen, ich bin ein Träumer, aber ich bin nicht der einzige. Eines Tages werden Sie sich uns anschließen und die Welt wird besser sein.“ Das an diesem Tag auf den Seychellen versammelte Kontingent der Weltpresse lief mit den Worten von St.Ange, die überall Schlagzeilen machten.

    St.Ange hielt die Keynote zur „Tourism & Business Conference in Canada“

    Die Seychellen sind ein gutes Beispiel für nachhaltigen Tourismus. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Alain St.Ange international als Redner gesucht wird.

    Mitglied Reisemarketingnetzwerk.

    Hinterlasse einen Kommentar