Awards Bahamas Eilmeldungen Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Karibik Regierungsnachrichten Gastgewerbe Meetings News Sport Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News

Taucher zeigen großes Interesse an den Bahamas auf der DEMA Show

Die Bahamas dominierten die diesjährige DEMA Show in Bezug auf Standpräsentation, Sichtbarkeit und Interesse und gewannen eine Vielzahl von Scuba Diving Magazine 2022 Readers Choice Awards. Zu den Mitgliedern des Teams Bahamas gehörten von links nach rechts: Deckery Johnson, BMOTIA; Nicholas Weisheit, BMOTIA; Eric Carey, Bahamas National Trust; Greg Rolle, Senior Director, Vertical Markets, BMOTIA; David Benz, PADI Executive & Vice President, Scuba Diving Magazine; Sanique Culmer, BMOTIA; Carmel Churchill, Tourismusverband von Grand Bahama; und Jeff Birch, Kleine Hope Bay Lodge. Foto mit freundlicher Genehmigung der BMOTIA.
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

Die 45. Annual Diving Equipment & Marketing Association (DEMA) Show im Las Vegas Convention Center ist in vollem Gange und die Inseln der Bahamas ziehen erneut die Aufmerksamkeit von Tauchexperten, Betreibern, Fachmedien und Besuchern auf sich. Die Show, die vom 16. bis 19. November 2021 stattfindet, ist die weltweit größte Fachveranstaltung für Unternehmen, die in den Bereichen Tauchen, Hochsee-Wassersport und Abenteuer-/Tauchreisen tätig sind.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Die Teilnahme der Bahamas an der DEMA Show wurde zum ersten Mal in ihrer 30-jährigen Teilnahme vollständig vom Vertical Markets Team des Bahamas Ministry of Tourism, Investments & Aviation (BMOTIA) organisiert. Zu den Destinationspartnern des Teams gehörten: das Bahama Out Islands Promotion Board, das Grand Bahama Island Tourism Board, der Bahamas National Trust, Stuart Cove's Dive Bahamas, das Sandals Resort und die Bahamas Dive Ambassadors. Resorts World Bimini, Comfort Suites Paradise Island, West End Watersports, Brendal's Dive Center, Bimini Big Game Club Resort & Marina und Neal Watsons Bimini Scuba Center stellten während der Show Unterkünfte und Tauchpreise zur Verfügung.

Destination Vendoren und neu ernannte Bahamas Dive Ambassadors waren damit beschäftigt, Fragen von Tauchbegeisterten zu beantworten, die am Stand und an den Seminaren der Bahamas vorbeischauten. Von links nach rechts: Carmel Churchill, Grand Bahama Tourist Board; Bahamas Tauchbotschafter Morad Hassan und Jeannie Cinquegrana sowie die vertikalen Teammitglieder von BMOTIA, Deckery Johnson, Sanique Culmer und Nicholas Wisdom. Foto mit freundlicher Genehmigung der BMOTIA.

"Die Inseln der Bahamas hat die diesjährige Messe komplett dominiert“, sagte Greg Rolle, Senior Director, Verticals Market, BMOTIA. „Konkurrierende Aussteller und Taucher waren von der Präsentation unseres Standes total begeistert.“

„Die Präsenz der Bahamas war sehr beeindruckend“, fügte Herr Rolle hinzu. „Während der gesamten Show wurden wir für unsere professionellen, fesselnden und lebendigen Displays gelobt, die unser reiches und vielfältiges Meeresleben auf einer interaktiven Videowand, auf großen Markenbannern, in neuen Werbematerialien und einzigartigen raumhohen Markenschildern präsentieren.“

Tägliche Seminare, die von Riffschutz über Tauchen auf den Bahamas bis hin zu den großen Tierbegegnungen auf Grand Bahama reichen, wurden von Bahamas Boating Ambassadors und Tauchanbietern durchgeführt. Von links nach rechts sind Aram Bethell, BMOTIA; Carmel Churchill, Tourismusverband von Grand Bahama; und Richard „Scuba Dick“ Smith, Tauchbotschafter der Bahamas. Foto mit freundlicher Genehmigung der BMOTIA.

Rolle wies darauf hin, dass die Tauchanbieter auf den Bahamas beschäftigt seien. Sie konnten viele Einzelgeschäftsgelegenheiten mit Tauchern durchführen. Darüber hinaus konnten die Mitglieder des Bahamas Verticals Market-Teams durch innovative und interaktive Programme, einschließlich täglicher Tauchseminare, Registrierung von Werbegeschenken, Anmeldungen von Tauchausflügen und Verbindungen zu Bahamas Dive Ambassadors, ihre Kundenkreise gewinnen und erweitern.

Scuba Diving Magazine 2022 Readers Choice Awards nannte die Bahamas das Top-Destination für große Tiere, den zweiten Platz in den Kategorien Best Cave, Cavern and Grotto Diving bzw , Bestes Schnorcheln, Bestes Wandtauchen, Bestes Landtauchen, Bestes Anfängertauchen, Bestes Tauchen für Fortgeschrittene, Beste Fotografie, Bestes Makroleben und Beste Gesundheit der Meereslebewesen. Foto mit freundlicher Genehmigung der BMOTIA.

„Die Bahamas sind sowohl an Land als auch unter Wasser mit natürlicher Schönheit gesegnet. Und gerade heute, Tauchmagazin gab die Gewinner des Readers Choice Award 2022 bekannt und die Bahamas wurden erneut zur Top-Destination für Großtiere gekürt, eine Auszeichnung, die wir seit mehr als 20 Jahren in Folge erhalten. Die Bahamas belegten auch den zweiten Platz in Best Cave, Cavern and Grotto Diving bzw. Best Wreck Diving. Darüber hinaus wurden die Bahamas zu einem der besten Reiseziele in der Karibik gewählt für: Bestes Tauchziel insgesamt, bestes Preis-Leistungs-Verhältnis, bestes Schnorcheln, bestes Wandtauchen, bestes Landtauchen, bestes Tauchen für Anfänger, bestes Tauchen für Fortgeschrittene, beste Fotografie, Best Marco Life und Best Health of Marine Life“, schloss Herr Rolle.

Während der gesamten DEMA-Show kamen Tauchexperten und -enthusiasten am Stand der Bahamas vorbei, um Geschäfte mit ihren Anbietern auf den Bahamas zu tätigen. Foto mit freundlicher Genehmigung der BMOTIA.

Über die Inseln der Bahamas

Die Inseln der Bahamas haben für jeden einen Platz an der Sonne, von Nassau und Paradise Island über Grand Bahama bis hin zu den Abaco Islands, den Exuma Islands, Harbour Island, Eleuthera, Bimini, Long Island und anderen. Jede Insel hat ihre eigene Persönlichkeit und Attraktionen für eine Vielzahl von Urlaubsstilen, mit einigen der weltbesten Golf-, Tauch-, Angel-, Segel- und Bootsfahrten sowie Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Das Reiseziel bietet einen leicht zugänglichen tropischen Urlaub, und der Bahama-Dollar entspricht dem US-Dollar. Tue alles oder tue nichts, erinnere dich einfach, Auf den Bahamas ist es besser. Weitere Informationen zu Reisepaketen, Aktivitäten und Unterkünften erhalten Sie unter 1-800-Bahamas oder unter bahamas.com. Suchen Sie im Internet nach den Bahamas Facebook, Twitter . Youtube.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar