Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Karibik Regierungsnachrichten Gastgewerbe Jamaika Eilmeldungen News Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News

47 Flüge an einem Tag nach Montego Bay

Massives Transformationsprojekt für Montego Bay Resort City Bay
Montego Bay, Jamaika
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

Tourismusminister von Jamaika, Hon. Edmund Bartlett, begrüßt den zunehmenden Vertrauensbeweis internationaler Reisender in Jamaika als sicheres Urlaubsziel. „Wir sehen, dass dieses gestiegene Interesse sich in zunehmenden Zwischenlandungen niederschlägt, und am vergangenen Samstag kamen rund 47 Flüge und über 6,900 Besucher an“, sagte Minister Bartlett.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Er stellte fest, dass seit der Wiedereröffnung der Grenzen Jamaikas für den internationalen Reiseverkehr im Juni 2020 „das ist die höchste Zahl von Besuchern, die an einem einzigen Tag am Sangster International Airport ankommen, seit COVID-19 die Tourismusbranche weltweit verwüstet und internationale Flüge eingestellt hat“.

Minister Bartlett sagte, die Fluggesellschaften hätten gezeigt erneutes Interesse an Flügen nach Jamaika und letzte Woche, nachdem die Regierung einige COVID-bezogene Beschränkungen für Besucher aufgehoben hat, sind die Zahlen stetig gestiegen.

„Wir befinden uns noch nicht in der traditionellen Hochsaison, aber die Reisenden wollen ihre eingeschränkte Umgebung der letzten 18 Monate verlassen und die Tatsache, dass Jamaika nicht an Attraktivität verloren hat, sehen wir, dass die Buchungen zur Begrüßung steigen.“ Preis“, sagte der Tourismusminister.

Was die Fluggesellschaften betrifft, so werden der bestehenden Liste neue Gateways nach Jamaika hinzugefügt. Seit Anfang November begrüßt Jamaika die in den Vereinigten Staaten (USA) ansässige Frontier Airlines, die Flüge von Atlanta, Georgia, und Orlando, Florida, aufgenommen hat; Eurowings Discover kommt aus Frankfurt, Deutschland; Neuer Service von American Airlines von Philadelphia aus; und die Rückkehr von Air Transat aus Kanada.

Unterdessen stellte Odette Dyer, Regionaldirektorin für Tourismus des Jamaica Tourist Board (JTB), das wachsende Interesse der Reisebüros fest über Jamaika's Bereitschaft im Zuge von COVID-19. „Wir hatten letzte Woche einige große Eingewöhnungsgruppen, die mit mehreren Aktivitäten auf der Insel zusammenfielen, darunter dem Jamaica Invitational Pro-Am in Montego Bay, sodass sie mit dem Wissen abreisen konnten, dass wir vollständig vorbereitet sind“, sagte sie.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar