Aktuelle internationale Nachrichten Karibik Kreuzfahrt Regierungsnachrichten Gastgewerbe Jamaika Eilmeldungen News Tourismus Travel Wire-News

Jamaika zielt jetzt auf 3 Millionen Kreuzfahrtbesucher bis 2025

Jamaika Kreuzfahrttourismus
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

Tourismusminister von Jamaika, Hon. Edmund Bartlett hat bekannt gegeben, dass Jamaika bis 2025 drei Millionen Besucher von Kreuzfahrtschiffen ansprechen wird, um den Tourismussektor anzukurbeln.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Diese Erklärung gab er heute während des Exekutivmanagement- und Vorstandsretreats von Jamaica Vacations Limited (JAMVAC) ab, das im Royalton Blue Waters in Trelawny stattfand.

„Unsere Absicht ist es, sicherzustellen, dass Jamaika bis 3 2025 Millionen Kreuzfahrtpassagiere. Wir haben die Infrastruktur ausgebaut und werden weiter am Markt arbeiten, um dieses wichtige Ziel zu erreichen“, sagte Bartlett.

„Die Energie, die sowohl das Jamaica Tourist Board als auch JAMVAC in den Markt investieren werden, wird darin bestehen, Jamaika nicht nur als bevorzugtes karibisches Reiseziel zu positionieren, sondern als ein Reiseziel, das insbesondere für Menschen in Europa, aber auch in Asien und Asien attraktiv ist im Nahen Osten“, fügte er hinzu.

Bartlett wies darauf hin, dass JAMVAC weiterhin eng mit der Port Authority of Jamaica, dem Jamaica Tourist Board (JTB) und der Tourism Product Development Company (TPDCo) zusammenarbeiten werde, um dieses Ziel zu erreichen.

Die Willkommensnachricht kommt inmitten von Berichten, dass die Untersektor Kreuzfahrt, das im August wiedereröffnet wurde, wächst stetig. Das Planning Institute of Jamaica (PIOJ) hat berichtet, dass in den Monaten August und September insgesamt 8,379 Kreuzfahrtpassagiere von 5 Schiffen im Vergleich zu keinem im entsprechenden Zeitraum des Jahres 2020 gezählt wurden wurde für den Zeitraum Juli bis September 114.7 im Vergleich zum gleichen Zeitraum für 2021 auf ein Wachstum von 2020% geschätzt. Die Zahl der Besucherankünfte mit Zwischenstopp für die Monate Juli und August 2021 stieg im Vergleich zum gleichen Zeitraum für 293.3 um 2020%.

JAMVAC ist eine öffentliche Einrichtung des Ministeriums für Tourismus und wurde 1978 gegründet. Sie beaufsichtigt die Lufttransport- und Kreuzfahrtportfolios des Ministeriums. Sein Auftrag ist es, die Voraussetzungen für ein schnelleres Wachstum der Besucherzahlen Jamaikas zu schaffen. Es zielt auch darauf ab, Lufttransportkapazitäten sowohl auf Linien- als auch auf Charterrouten bereitzustellen, zu schützen und zu erhöhen, indem es mit bestehenden und potenziellen neuen Fluggesellschaften zusammenarbeitet, um eine angemessene Kapazität auf jeder Route sicherzustellen. Darüber hinaus vermarktet es direkt an Kreuzfahrtagenturen, ruft Kreuzfahrtschiffe in jamaikanischen Häfen an und stellt sicher, dass die Passagiere an Land immer das Beste sind.

JAMVAC wird von einem Board of Directors geleitet, das von Bertram Wright geleitet wird, und Joy Roberts ist derzeit Executive Director.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar