Fluggesellschaften Luftfahrt Geschäftsreise Gastgewerbe News Spanien Eilmeldungen Tourismus Travel Wire-News

Iberia verbessert Passagierinformationen durch neue Partnerschaft

Iberia Advances-API
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

Händler der Reisebranche können sich ab heute über die Kyte-API mit Iberia verbinden und auf die Flugpreise und Zusatzdienste zugreifen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Iberia und Kyte – das Technologieunternehmen im Luftfahrtsektor, das Fluggesellschaften eine White-Label-API als SaaS anbietet – haben heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung bekannt gegeben.

Die Kyte API ist ein modernes und einfach zu implementierendes Tool, das es Händlern der Reisebranche ermöglicht, sich direkt mit dem gesamten Inventar der spanischen Fluggesellschaft zu verbinden und auf agile, einfache und effiziente Weise auf ihre Produkte zuzugreifen.

Diese Vereinbarung ist Teil der Mission von Kyte, den Fluggesellschaften fortschrittliche Vertriebstechnologien im Einzelhandelskanal anzubieten und ihnen gleichzeitig zu helfen, die Art und Weise, wie sie Preise festlegen und ihre Produkte an Kunden vertreiben, sowohl über den Direkt- als auch über den indirekte Kanäle. 

Alice Ferrari, CEO von Kyte, kommentiert: „Wir sind sehr stolz, einer der ersten Anbieter einer API für einen führenden Airline-Anbieter wie Iberia zu sein.

„Unser Ziel ist es, Fluggesellschaften bei der Verwirklichung ihrer Vision zu unterstützen, das gesamte Reservierungserlebnis zu modernisieren. Wir bieten Fluggesellschaften neue und einfach zu bedienende Tools, die den aktuellen Erwartungen an den Online-Verkauf gerecht werden. All dies, ohne Kompromisse bei der Komplexität und den Sicherheitsanforderungen einzugehen, die die Luftfahrtindustrie erfordert.

„Unsere Absicht ist es, eine starke und langfristige Beziehung zu Iberia aufzubauen und zu sehen, wie sie die großartigen Chancen nutzen, die NDC bietet.“

Miguel Henales, Digital Business Director von Iberia, fügt hinzu: "Die Pandemie Einschränkungen haben die Erwartungen der Verbraucher gestiegen und die digitalen Tendenzen beschleunigt. Dank der Technologie von NDC können wir die Bedürfnisse der Kunden besser befriedigen und ihnen einen optimalen Service bei der Reservierung und anschließenden Verwaltung ihrer Reise bieten.

„Unser letztes Ziel ist es, mehr Partner für unseren NDC-Kanal zu gewinnen und eine moderne Verbindung wie die Kyte-API anzubieten, die eine bessere Verbreitung unseres Produkts ermöglicht.“

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar