Aktuelle internationale Nachrichten Geschäftsreise Gastgewerbe News Leute Tourismus Reiseziel-Update Travel Wire-News Aktuelle Nachrichten aus Uganda

Veteran Birder Herbert Byaruhanga neuer Präsident des Uganda Tourism Association

Vogelbeobachter am Helm der Uganda Tourism Association
Geschrieben von Tony Ofungi - eTN Uganda

Der erfahrene Vogelbeobachter Herbert Byaruhanga wurde am 20. November auf der Jahreshauptversammlung im Hotel Africana in Kampala zum Präsidenten der Uganda Tourism Association (UTA) für die Jahre 2022/23 gewählt.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Herbert erholt sich wieder, nachdem er einmal das gleiche Portfolio innehatte, bevor er von Pearl Hoareau Kakooza abgelöst wurde, ebenfalls Vorsitzende der Uganda Travel Agents Association, die er als Vizepräsidentin von UTA vertrat und sie schließlich ersetzte. Details zu den Wahlen lagen bei Redaktionsschluss noch nicht vor.

Seine Litanei von Portfolios zeugt von seinem Ehrgeiz, einschließlich seiner Verdoppelung als Generalsekretär der Association of Uganda Tour Operators und als langjähriger Generalsekretär der Uganda Safari Guides Association (USAGA), wo er nach einer langwierigen Kampf.

Seine Pinsel in den 90er Jahren zusammen mit den Vogelbeobachtern Johnnie Kamugisha und Paul Taremwa beinhalteten, dass er von der Polizei fälschlicherweise als falsche Elemente angesehen wurde, weil er buchstäblich zu ungeraden Stunden im Besitz seltsamer Geräte des Handels war, darunter Zoomkameras, Ferngläser, Vogeltonrekorder in einem Ära, in der Vogelbeobachter als exzentrische Charaktere angesehen wurden, die der Verachtung würdig sind, nur für den Rest der Branche, um in den 2000er Jahren aufzuholen. Er ist jetzt an der Spitze der Kuratierung der 4. Birding Expo im Dezember.  

Die Annahmebotschaft von Byaruhanga lautet: „Sehr geehrter Interessenvertreter, vielen Dank, dass Sie mir Vertrauen entgegenbringen und mich zu Ihrem Präsidenten 2022-2023 gewählt haben. Sie haben nicht umsonst gewählt, denn Sie haben eine Person mit Engagement, Integrität und Werten gewählt. Gemeinsam mit dem Team werden wir daran arbeiten, die Position und das Mandat von Uganda Tourismus Verband als oberstes Organ aller Tourismusverbände des Landes. Wir sorgen für Einheit und Entwicklung. Wir werden mit Regierungen und Entwicklungspartnern zusammenarbeiten und sicherstellen, dass der Sektor über gute Governance-Systeme verfügt.“

Die vollständige UTA-Exekutivliste umfasst:

Präsident:

Herbert Byaruhanga vertritt die Association of Uganda Tour Operators/Uganda Safari Guides Association

Vizepräsident:

Eugene Windt vertritt die Uganda Travel Agents Association

Schatzmeister:

Monalisa Amaan vertritt die Uganda Travel Agents Association

Generalsekretär:

Peter Mwanja vertritt die Uganda Association of Conferences and Incentives Industry (UACII)

Ausschussmitglieder:

Azhar Jaffer vertritt Uganda Hotel Owners Association

Felix Musinguzi vertritt den Verband ugandischer Reiseveranstalter

Nuwa Wamala Nyanzi vertritt die National Arts And Cultural Crafts Association of Uganda (NACCAU)

Mark Kirya vertritt die Hotel General Managers Association (HOGAMU)

Jackie Kemirembe vertritt den Verband der ugandischen Frauen im Tourismushandel (AUWOTT)

Die Uganda Tourism Association ist der Dachverband, der alle Tourismusverbände in Uganda vereint. Das Sekretariat wird vom Executive Director Richard Kawere geleitet und befindet sich im Capital Shoppers Gebäude 2nd Floor, Suite 19, Nakawa, Kampala.

Zu den aktuellen Verbänden gehören die Association of Uganda Tour Operators, die Uganda Safari Guides Association, die Uganda Hotel Owners Association, die Uganda Association of Travel Agents und die Uganda Community Tourism Association. Diese Verbände repräsentieren insgesamt Reiseveranstalter, Reisebüros, Beherbergungsbetriebe, Reiseleiter und gemeindebasierte Organisationen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Tony Ofungi - eTN Uganda

Hinterlasse einen Kommentar