Fluggesellschaften Flughafen Luftfahrt Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Geschäftsreise Kanada Eilmeldungen News Leute Tourismus Transportwesen Travel Wire-News

WestJet ernennt neuen Executive Vice President und Chief Loyalty Officer

WestJet ernennt neuen Executive Vice President und Chief Loyalty Officer
WestJet ernennt neuen Executive Vice President und Chief Loyalty Officer
Geschrieben von Harry Johnson

Schuster verfügt über mehr als 19 Jahre Loyalitätserfahrung, darunter sechs Jahre als Chief Executive Officer (CEO) von Velocity Frequent Flyer, dem Treueprogramm von Virgin Australia.

Drucken Freundlich, PDF & Email

WestJet gab heute die Ernennung von Karl Schuster zum Executive Vice President und Chief Loyalty Officer (CLO) der Fluggesellschaft bekannt. Schuster wird Anfang 2022 dem Führungsteam von WestJet beitreten, nachdem der Einwanderungsprozess abgeschlossen ist.   

Schuster verfügt über mehr als 19 Jahre Loyalitätserfahrung, darunter sechs Jahre als Chief Executive Officer (CEO) von Velocity Frequent Flyer, dem Treueprogramm von Virgin Australia. Während seiner Zeit bei Virgin Australia baute Schuster Velocity zu einem der größten Treueprogramme in Australien aus und steigerte den Jahresumsatz erheblich; Erhöhung der Mitgliederzahl auf 10 Millionen von ihren vorherigen 5.3 Millionen Mitgliedern; und wachsende Partnerschaften mit namhaften Marken im ganzen Land. Vor seiner Zeit bei Velocity leitete Schuster mehrjährige Treueprogramme für Qantas, Britische Fluglinies und Malaysia Airlines und hat in seinen fast 15 Jahren bei Aimia Inc. eine Vielzahl von Fluggesellschaften beraten.

„Karl hat eine beeindruckende Geschichte, exponentielles Wachstum für eine Vielzahl von Treueprogrammen voranzutreiben und Ergebnisse durch Innovation und Strategie zu erzielen“, sagte Harry Taylor, WestJet Interimspräsident und CEO. „Wir freuen uns, Karl bei WestJet begrüßen zu dürfen; Seine breite Erfahrung wird das Treueprogramm von WestJet auf ein neues Niveau heben.“ 

Der CLO ist eine neu geschaffene Rolle für die Fluggesellschaft, die für die Durchführung von wachsenden WestJetLoyalty-Programm, Produkte, Dienstleistungen und Partnerschaften durch Innovation und Führung. 

"Wie WestJet Übergänge von Erholung zu Expansion investiert die Fluggesellschaft erheblich in ihr bereits erfolgreiches Treueprogramm, und ich freue mich sehr, zu einem so entscheidenden Zeitpunkt dem Team beizutreten“, sagte Schuster. „Während WestJet stärker wird, gibt es vor WestJet Rewards eine unglaubliche Start- und Landebahn, und wir werden daran arbeiten, Gästen durch aufregende und innovative Treueverbesserungen mehr Vorteile und Privilegien zu bieten. Ich freue mich, zusammen mit d'Arcy Monaghan, WestJet Vice-President, Loyalty Programs, dem leistungsstarken Loyalty-Team von WestJet beizutreten, und ich freue mich darauf, mit ihm und dem Team zusammenzuarbeiten, um unser Programm zu neuen Höhen zu führen.“ 

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Harry Johnson

Harry Johnson war der Zuweisungsredakteur für eTurboNews seit fast 20 Jahren. Er lebt in Honolulu, Hawaii und stammt ursprünglich aus Europa. Er schreibt und berichtet gerne über die Nachrichten.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentare

  • Als President und Chief Executive Officer überwacht er die Strategie der Fluggesellschaft sowie als Senior Vice President und Chief Marketing Officer. Sehr guter Blog Ich habe es genossen, es zu lesen. Bitte teilen Sie weitere Informationen, die es wert sind, gelesen zu werden. Besuchen Sie das Unternehmen für die Entwicklung mobiler Apps.