Gästeeintrag

Die besten Tipps für eine sichere und glückliche Reise

Sichere Reise
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

Vielleicht genießen Sie es, Orte zu besuchen, an denen Sie wirklich anonym sein können; es ist fast so, als wärst du für ein oder zwei Wochen jemand anderes. Reisen an neue Orte bringt uns immer mehr Energie und Positivität. Es ist wie die dringend benötigte Therapie, eine Flucht vor alltäglichen Problemen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Wenn Sie jedoch sicher reisen möchten, müssen Sie einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, da Sie mit verschiedenen Arten von Bedrohungen konfrontiert werden können. Manchmal ruinieren diese Bedrohungen den Reisegeist, indem sie so viel Chaos verursachen, und es fühlt sich frustrierend an.

Daher liegt es in Ihrer Macht, für eine sichere und angenehme Reise zu sorgen, und Sie können dies erreichen, indem Sie die folgenden Tipps befolgen.

Erstellen Sie ein digitales Backup wichtiger Daten

Daten sind ein großes Anliegen für digitale Nomaden. Stellen Sie also sicher, dass Sie immer eine Sicherungskopie Ihrer Passinformationen, Reiseroute, Hotelbuchungen und anderer wichtiger Dinge haben. Das Erstellen von Backups bietet Ihnen einen Vorteil, wenn Ihren Originaldokumenten etwas Unerwartetes passiert. Sie können Ihr Dokument jederzeit aus dieser Sicherung auf einem neuen Gerät abrufen.

Darüber hinaus ist es ratsam, nicht zu viele Daten an öffentlichen Orten wie Cyber-Cafés mit anderen zu teilen. Es besteht eine größere Wahrscheinlichkeit, dass jemand Ihre persönlichen Daten stehlen kann.

Sag Nein zum Couchsurfing

Du weißt das vielleicht nicht, aber Couchsurfing ist eher ein Abenteuer, aber es birgt auch Risiken, da der Aufenthalt bei Fremden Sie anfällig für Diebstähle und andere Arten von Belästigungen machen kann. Daher ist es besser, etwas mehr Geld zu zahlen und in Hotels zu übernachten, in denen Sie ultimative Sicherheit und Privatsphäre genießen können.

Achten Sie auf Taschendiebe und seien Sie vorsichtig bei Menschenmengen

Seien Sie immer wachsam, wenn Sie auf den lokalen Märkten oder an einem anderen überfüllten Ort herumlaufen. Die Taschendiebe könnten versuchen, deine Wertsachen zu stehlen, wenn sie wissen, dass du abgelenkt bist. Achten Sie also immer auf Fremde in Ihrer Nähe und bewahren Sie Wertsachen vor der Brust statt in der Gesäßtasche auf, um sie sicher aufzubewahren.

Teilen Sie Ihre Reiseroute mit jemandem

Es ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihre Lieben zu beruhigen, wenn sie sehr besorgt über Ihre Reise sind. Es spielt keine Rolle, ob Sie alleine oder in einer Gruppe unterwegs sind; Versuchen Sie immer, Ihre Reiseroute mit Ihrer Familie oder einer Person Ihres Vertrauens zu teilen. Es stellt sicher, dass im Falle eines Missgeschicks zumindest jemand Ihren Standort kennt und Sie erreichen kann.

So können Sie die Details Ihrer Hotelbuchung oder eines anderen Ortes, an dem Sie übernachten, teilen. Sie können auch einen Schritt weiter gehen, indem Sie Ihren Live-Standort mit ihnen teilen.

Tragen Sie immer ein Erste-Hilfe-Set

Es ist besser, auf jeden gesundheitlichen Notfall vorbereitet zu sein, denn rechtzeitige Erste Hilfe kann die Dinge einfacher machen, was unmöglich ist, wenn Sie nicht bereit sind. Es ist daher ratsam, ein kleines Erste-Hilfe-Set im Gepäck zu haben und es während der Reise mitzunehmen. Beachten Sie natürlich die allgemeinen Richtlinien für den Transport solcher Dinge.

Vermeiden Sie kostenloses WLAN

Reisende können sich in einem fremden Land leicht verirren. Dann suchen sie möglicherweise schnell nach dem nächsten kostenlosen WLAN-Netzwerk, um ihren Standort auf Karten anzuzeigen. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie eine Verbindung zu kostenlosen WLAN-Netzwerken herstellen. Sie sind häufig unsicher, und Sie sollten Holen Sie sich ein VPN bevor Sie sich mit ihnen verbinden. Verbinden Sie sich mit Remote-VPN-Servern und lassen Sie Ihren Internetverkehr sicher verschlüsseln.

Überprüfen Sie Ihren Versicherungsschutz

Sie können prüfen, welche Haftpflichtversicherung Ihre Versicherung für Gepäckverlust oder medizinische Notfälle auf Reisen bietet. Auch wenn Sie keine Reiseversicherung haben, müssen Sie jetzt daran denken, eine zu kaufen. Es kann eine respektable Anzahl von Dingen, die auf Reisen gestohlen werden, einlösen und die medizinischen Kosten decken.

COVID-19-Richtlinien

Wenn Sie ins Ausland reisen, ist es ratsam, die COVID-19-Sicherheitsrichtlinien zu befolgen, damit Sie im Falle eines Falles sofort die Behörden informieren können. Vielleicht wäre es auch besser, bestimmte Orte zu meiden und mehr lokale Reisen zu unternehmen.

Informieren Sie Ihre Bank über Reisen

Es empfiehlt sich, Ihre Bank darüber zu informieren, dass Sie ins Ausland reisen, damit sie die Wahrscheinlichkeit betrügerischer Aktivitäten auf Ihren Konten verringert. Darüber hinaus weiß Ihre Bank, dass die auf Ihrer Karte in einem anderen Land durchgeführte Transaktion von Ihnen stammt, und wird die Karte nicht sperren.

Versuchen Sie, sich wie Einheimische zu verhalten

Es ist eine der sichersten Arten, in jedem Land zu reisen, da Sie nicht auf sich aufmerksam machen. Benehmen Sie sich einfach wie Einheimische und versuchen Sie, sich unter sie zu mischen. Es verringert automatisch die Wahrscheinlichkeit, dass jemand bemerkt, dass Sie kein Einheimischer sind.

Machen Sie sich auch mit der Stadt und Ihrer Reiseroute vertraut, bevor Sie das Hotel verlassen. Wenn Sie längere Zeit nach einer Wegbeschreibung suchen müssen, sollten Sie lieber ein Geschäft oder ein Café betreten, als draußen zu bleiben.

Recherchieren Sie richtig über das Reiseziel

Es ist wichtig, das Reiseziel zusammen mit Reisetipps und -empfehlungen richtig zu recherchieren. Je mehr Wissen Sie über Ihr Reiseziel haben, desto besser können Sie sich darauf vorbereiten. Es wird Ihnen auch helfen, die Orte zu kartieren, die ein potenzielles Risiko für Sie darstellen können und aus Sicherheitsgründen vermieden werden müssen. Es gibt auch viele Reisebetrug die Sie kennen müssen, um sicher zu bleiben. Wenn zum Beispiel ein Fremder versucht, dir ein Armband zu geben, nimm es niemals.

Fazit

Beim Reisen geht es darum, neue Dinge zu entdecken und zu genießen, aber es ist auch wichtig, sicherzustellen, dass Sie dabei sicher sind. Wenn ein Missgeschick oder ein unglücklicher Vorfall passiert, müssen Sie im Voraus darauf vorbereitet sein. Speichern Sie auch immer die Notrufnummern dieses Ortes, um rechtzeitig Maßnahmen zu ergreifen.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar