Klicken Sie hier, wenn dies Ihre Pressemitteilung ist!

Albertas Apotheker: Größter Einzelanbieter von COVID-19-Impfstoffen in Alberta

Die Apotheker in Alberta haben in der vergangenen Woche einen weiteren Meilenstein erreicht, nachdem sie jetzt über 3.3 Millionen COVID-19-Impfstoffe verabreicht haben, was sie zum größten Anbieter von COVID-19-Impfstoffen in der Provinz macht.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Diese Errungenschaft baut auf der früheren Verantwortung der Apotheker im öffentlichen Gesundheitswesen auf, einschließlich ihrer Rolle bei der Impfung gegen Grippe, Pneumokokken-Erkrankung und Diphtherie-Tetanus-Pertussis. Im vergangenen Jahr verabreichten Apotheker in Alberta über eine Million Grippeschutzimpfungen, und dieses Jahr wurden sie auch schnell zum führenden Anbieter von Grippeschutzimpfungen, da sie 80 % aller Grippeschutzimpfungen in der Provinz verabreicht haben. Apotheker können Albertans ab 65 auch ihren Pneumokokken-(Pneumo-)Impfstoff zur Verfügung stellen und schwangere Frauen vor Diphtherie-Tetanus und Keuchhusten (dTap) schützen.

Mit der kürzlich erweiterten Berechtigung für COVID-19-Auffrischungsdosen in der Provinz ist klar, dass die Apotheker in Alberta weiterhin beschäftigt sein werden denn je, um den Bedarf der Einwohner von Alberta an öffentlich finanzierten Impfstoffen in ihrer örtlichen Gemeindeapotheke zu decken.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda Hohnholz, eTN-Redakteurin

Linda Hohnholz schreibt und bearbeitet seit Beginn ihrer beruflichen Laufbahn Artikel. Sie hat diese angeborene Leidenschaft auf Orte wie die Hawaii Pacific University, die Chaminade University, das Hawaii Children's Discovery Center und jetzt TravelNewsGroup übertragen.

Hinterlasse einen Kommentar