Klicken Sie hier, wenn dies Ihre Pressemitteilung ist!

Forschung und Entwicklung zur Behandlung von fibrösen Tumoren intensiviert

Geschrieben von Herausgeber

Der weltweite Markt für die Behandlung von solitären fibrösen Tumoren wird bis 59.3 voraussichtlich 2031 Mio. USD erreichen und im Prognosezeitraum (4.5 bis 2021) mit einer CAGR von 2031% wachsen. Derzeit gibt es keine klare Leitlinie für das Management von solitären fibrösen Tumoren der Pleura (SFTP), und die Evidenzbasis für die Behandlung ist unzureichend, was zu großen Unterschieden in der Versorgung führt. Dennoch verstärken Interessengruppen ihre Forschungs- und Entwicklungsanstrengungen, um die Behandlungsmöglichkeiten für solitäre fibröse Tumoren (SFT) zu erweitern.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Darüber hinaus haben kontinuierliche Forschungen und Entwicklungen in den letzten Jahren zu immer genaueren Ansätzen zur Unterscheidung dieses speziellen Weichteiltumors geführt. CD34 wurde aufgrund der Fortschritte in der Immunhistochemie und molekularen Diagnostik als der konsistenteste Marker bei solitären fibrösen Tumoren gefunden. Durch die Identifizierung des NAB2-STAT6-Fusionsgens können nun solitäre fibröse Tumoren genauer diagnostiziert werden. Diese neue Entwicklung bei Diagnosetechniken wird wahrscheinlich Verkaufschancen auf dem globalen Markt für die Behandlung von solitären fibrösen Tumoren eröffnen.

Aufgrund der wachsenden Nachfrage nach chirurgischen Eingriffen wird erwartet, dass diese Behandlungsart im Jahr 2031 einen erheblichen Anteil am Weltmarkt ausmachen wird. Die Chirurgie ist die wichtigste Behandlungsart für solitäre fibröse Tumore, die wahrscheinlich die Möglichkeiten zur Umsatzgenerierung in der globalen Solitär- Markt für die Behandlung von fibrösen Tumoren.

Darüber hinaus wird aufgrund der steigenden Patientennachfrage nach verschiedenen Behandlungsarten unter einem Dach erwartet, dass das Segment der Krankenhaus-Endverbraucher im Prognosezeitraum mit hoher Wachstumsrate zunehmen wird.

Wichtigste Ergebnisse des Marktberichts

• Unternehmen auf dem globalen Markt für die Behandlung von solitären fibrösen Tumoren verstärken ihre multidisziplinäre Forschung, um die Patientenergebnisse zu verbessern. Sie konzentrieren sich hauptsächlich auf die Identifizierung der NAB2-STAT6-Fusion, die zu einer Plattform für zukünftige translationale Arbeiten wird, die darauf abzielen, die subtypspezifische Therapie für die Untergruppe der SFTs zu identifizieren, die einer systematischen Behandlung bedürfen.

• Die Resektion von groben Tumoren bleibt eine empfohlene Option für die Behandlung von SFT. Aufgrund des Risikos von Blutverlust, Lage und Verklebung ist dieses Verfahren jedoch nicht immer in allen Fällen möglich. Daher wurde die adjuvante Strahlentherapie verwendet, um die lokale Kontrolle bei subtotal resezierten Pleura-SFTs aufrechtzuerhalten.

• Da Patienten sich ihrer eigenen Gesundheit bewusster werden und proaktiv für sie werden, besteht ein hoher Bedarf an der Früherkennung seltener Krebsarten. Daher ist es wahrscheinlicher, dass sie frühzeitig ärztlichen Rat einholen.

• Ein einzelner fibröser Tumor ist eine seltene Krankheit und ihre Behandlung ist teuer. Mit dem Anstieg des verfügbaren Pro-Kopf-Einkommens geben die Menschen jedoch mehr für die Gesundheitsversorgung aus, was wahrscheinlich lukrative Möglichkeiten auf dem globalen Markt für die Behandlung von solitären fibrösen Tumoren schaffen wird.

• Pazopanib hat das Potenzial, eine wirksame Lösung zur Behandlung fortgeschrittener solitärer fibröser Tumoren zu sein. Dieser Multikinase-Inhibitor wird zur Behandlung von Weichteilsarkomen verwendet, die durch Translokation verursacht werden. Bei mehreren Patienten wurde die Behandlung mit Pazopanib mit radiologischen Hinweisen auf ein Tumoransprechen in Verbindung gebracht.

Globaler Markt für die Behandlung von solitären fibrösen Tumoren: Wachstumstreiber

• Kampagnen zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit haben das Bewusstsein für neuartige Therapien und Diagnosewerkzeuge geschärft, die Aufmerksamkeit von Patienten mit solitären fibrösen Tumoren erregt und so den globalen Markt für die Behandlung von solitären fibrösen Tumoren vorangetrieben

• Antiangiogenika haben sich als wirksam erwiesen, und ihre sequentielle Anwendung ab der ersten Wahl kann untersucht werden, mit Ausnahme von dedifferenzierten SFT, für die eine Chemotherapie als die beste Option angesehen wird

Globaler Markt für die Behandlung von solitären fibrösen Tumoren: Hauptwettbewerber

Einige der wichtigsten Marktteilnehmer sind

• F. Hoffmann-La Roche Ltd.

• Novartis AG

• Eli Lilly und Company

• Pfizer, Inc.

• Bayer AG

Globaler Markt für die Behandlung von solitären fibrösen Tumoren: Segmentierung

Behandlung

• Operation

• Strahlentherapie

• Adjuvante Chemotherapie

Endbenutzer

• Ambulante chirurgische Zentren

• Krankenhäuser

• Andere

Die Modernisierung des Gesundheitswesens in Bezug auf Infrastruktur und Dienstleistungen hat die Gesundheitsbranche zu neuen Höhen geführt. Bleiben Sie mit den neuesten Forschungsberichten der Gesundheitsbranche von Transparency Market Research auf dem Laufenden:

Brucellose-Impfstoffmarkt: Der globale Brucellose-Impfstoffmarkt wurde im Jahr 253.1 auf 2020 Mio. USD geschätzt und wird voraussichtlich von 4 bis 2021 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 2031% wachsen. Brucellose ist eine extrem übertragbare Zoonose. Brucellen werden durch den Verzehr von infizierten Lebensmitteln, nicht durchgegartem Fleisch oder nicht pasteurisierter Milch von erkrankten Tieren von Tieren auf den Menschen übertragen; direkter Kontakt mit einem infizierten Tier oder dessen Ausscheidungen oder Inhalation von Aerosolen.

Markt für postoperative Schmerztherapeutika: Der Markt für postoperative Schmerztherapeutika wird im Prognosezeitraum 5.7-2021 voraussichtlich mit einer CAGR von 2031% wachsen. Der Weltmarkt wird bis 19.6 voraussichtlich 2031 Mrd. US-Dollar überschreiten. Faktoren wie die zunehmende Bekanntheit von chirurgischen Verfahren mit fortschrittlicher Technologie, die Verbesserung der Gesundheitsinfrastruktur und steigende Investitionen der Regierungen in die Gesundheitsversorgung treiben den globalen Markt für postoperative Schmerztherapien an enorme Chancen für Marktteilnehmer.

Markt für Nahrungsergänzungsmittel: Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel wird bis 13.76 voraussichtlich 2031 Milliarden US-Dollar erreichen. Einzigartige Formulierungen von Phosphor, Kalzium und organischen Mineralien werden in Nahrungsergänzungsmitteln für Tiere bevorzugt. Refit Animal Care – ein Anbieter von Veterinärprodukten in Indien, veröffentlicht LamTone Tonic zur Behandlung von Lahmheit bei Geflügel.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Herausgeber

Chefredakteurin ist Linda Hohnholz.

Hinterlasse einen Kommentar