Fluggesellschaften Flughafen Aktuelle internationale Nachrichten Reise-Nachrichten brechen Regierungsnachrichten Kasachstan Eilmeldungen News Tourismus Transportwesen Travel Wire-News

Neues Update der Air Astana Operation während gewaltsamer politischer Unruhen in Kasachstan

Jetzt mehr Flüge nach London, Kiew und Istanbul mit Air Astana
Geschrieben von Jürgen T Steinmetz

Aus Ammaty, Kasachstan, wurde tödliche Gewalt gemeldet. Der Präsident befahl, ohne Vorwarnung zu schießen. Gleichzeitig sagte die nationale Fluggesellschaft Air Astana, alle Passagiere und Mitarbeiter in Almaty seien in Sicherheit.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Wegen tödlicher Proteste in Kasachstan hatte Air Astana alle Flüge vom Flughafen Nur-Sultan eingestellt.

Die Gewalt wird derzeit aus Almaty im Süden Kasachstans gemeldet. Daher bleibt der Flughafen Almaty geschlossen.

Air Astana, die Fluggesellschaft Kasachstans, wird im Laufe des Tages den Flugdienst vom Flughafen Nur-Sultan mit internationalen Flügen nach Dubai und Moskau sowie Inlandsflügen nach Atyrau, Schymkent und Turkestan wieder aufnehmen.

Zusätzliche internationale Verbindungen nach Frankfurt und Kutaisi (Georgien) werden am 8.th Januar 2022 und nach Istanbul am 9th Januar 2022.

Alle Mitarbeiter und Passagiere von Air Astana aus der Stadt Almaty bleiben laut einer Pressemitteilung der Fluggesellschaft in Sicherheit.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Jürgen T Steinmetz

Jürgen Thomas Steinmetz ist seit seiner Jugend in Deutschland (1977) kontinuierlich in der Reise- und Tourismusbranche tätig.
Er gründete eTurboNews 1999 als erster Online-Newsletter für die weltweite Reisetourismusbranche.

Hinterlasse einen Kommentar