Reise-Nachrichten brechen Regierungsnachrichten Gesundheitsnachrichten News Tourismus Travel Wire-News Gerade angesagt Aktuelle Nachrichten aus den USA

COVID-positive Pflegekräfte dürfen in Kalifornien wieder arbeiten

Bild mit freundlicher Genehmigung von Fernando Zhiminaicela von Pixabay
Geschrieben von Linda S. Hohnholz

Am 8. Januar 2022 gab das kalifornische Gesundheitsministerium eine Erklärung heraus, in der es heißt, dass sie es Akutkrankenhäusern, psychiatrischen Krankenhäusern und qualifizierten Pflegeeinrichtungen gestatten wird, Gesundheitspersonal wieder an die Arbeit zu bringen, nachdem sie positiv auf COVID-19 getestet wurden oder direkt exponiert waren ohne Test- oder Isolationszeiten. Beschäftigte im Gesundheitswesen in ganz Kalifornien äußern Schock und Wut.

Drucken Freundlich, PDF & Email

Pflegekräfte gehen davon aus, dass die Beeinträchtigung der Sicherheitsanforderungen des gesunden Menschenverstands für Tests und Isolierung die Ausbrüche am Arbeitsplatz erhöhen und gefährdete Patienten einem großen Risiko aussetzen wird.

„Für Beschäftigte im Gesundheitswesen an vorderster Front ist es sehr enttäuschend zu sehen, dass der Bundesstaat Kalifornien dem Druck der Arbeitgeber nachgibt, die Sicherheitsmaßnahmen des gesunden Menschenverstands zu umgehen“, sagte Gabe Montoya, ein Notarzt am Kaiser Medical Center in Downey.

"Kein Patient möchte von jemandem betreut werden, der COVID-19 hat oder ihm nur ausgesetzt war."

„In unseren Einrichtungen sind Tests verfügbar, und wir sollten diese Tests verwenden und negativ testen können, bevor wir an die Arbeit zurückkehren, wenn wir exponiert sind oder positiv getestet wurden. Pflegekräfte müssen darauf vertrauen können, dass die CDC und der Staat die Sicherheit von Patienten und Mitarbeitern des Gesundheitswesens an erster Stelle stellen.“

„Krankenhausmitarbeiter können nicht viel mehr vertragen“, fügt Gisela Thomas, Atemtherapeutin am Desert Regional Medical Center in Palm Springs, hinzu. „Anstatt die Sicherheitsvorkehrungen am Arbeitsplatz zu kompromittieren, brauchen wir Unterstützung durch die staatlichen Entscheidungsträger. Beschäftigte des kalifornischen Gesundheitswesens brauchen bezahlten COVID-Krankenurlaub, um uns zu unterstützen, wenn wir uns mit COVID-19 infizieren, während wir uns um Patienten kümmern, und Anerkennungsprämien, um die Menschen angesichts des massiven Personalmangels am Arbeitsplatz zu halten.“ 

SEIU-United Healthcare Workers West (SEIU-UHW), die Gewerkschaft, die 100,000 Beschäftigte des kalifornischen Gesundheitswesens vertritt, versprach, gegen die neuen Richtlinien zu protestieren. Die Leitlinien sind für Krankenhausarbeitgeber nicht bindend, die strengere Vorkehrungen treffen dürfen, wie z. 

„Unsere Gewerkschaft wird für sichere Arbeitsbedingungen für Krankenhausmitarbeiter kämpfen, die während dieser Pandemie ständig ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben“, sagt Dave Regan, Präsident von SEIU-UHW. „Wir beabsichtigen, jeden Krankenhausarbeitgeber zu entlarven, der wissentlich Patienten gefährdet, indem er COVID-positive Pflegekräfte wieder zur Arbeit zwingt.“ 

Zu den SEIU-UHW-Mitgliedern zählen Mitarbeiter an vorderster Front wie Atemwegsärzte, Ernährungs- und Umweltdienste sowie Pflegepersonal, die in ganz Kalifornien leben und arbeiten, von der Bay Area bis Sacramento und von Los Angeles bis zum Central Valley.

SEIU-United Healthcare Workers West (SEIU-UHW) ist eine Gewerkschaft für Gesundheitsjustiz mit mehr als 100,000 Beschäftigten im Gesundheitswesen, Patienten und Aktivisten im Gesundheitswesen, die sich zusammengeschlossen haben, um eine erschwingliche, zugängliche und qualitativ hochwertige Versorgung für alle Kalifornier durch geschätzte und respektierte Mitarbeiter des Gesundheitswesens zu gewährleisten .

# covid19

#kalifornienGesundheitswesen

Drucken Freundlich, PDF & Email

Über den Autor

Linda S. Hohnholz

Linda Hohnholz ist Chefredakteurin von eTurboNews für viele Jahre.
Sie liebt es zu schreiben und achtet auf Details.
Sie ist auch für alle Premium-Inhalte und Pressemitteilungen verantwortlich.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentare

  • ені було боляче йрозбите серце, коли сім місяців тому між мною та моїм у моєму любі уалаая та моїм у моєму настільки ахливий, о подав справу до суду на розлучення. він сказав, о більше ніколи не хоче залишатися зі мною і що більше не любить мене. ож він рав речі з дому і змусив мене та моїх дітей пережити сильний біль. намагався всіма можливими способами овернути його, сля довгих прохань, але безрезультатно. він підтвердив, що прийняв рішення більше ніколи не хоче мене бачити. ож одного вечора, овертаючись роботи, зустрів свого старого друга, який шукав мого чоловіка. Тож я йому все пояснила, і він сказав мені, що єдиний спосіб овернути свого чоловіка — це відвідати чавернути ому я ніколи не вірив у магію, але мені нічого не залишалося, як слідувати його пораді. отім він дав мені адресу електронної ошти заклинателя, якого він відвідав. dralaba3000@gmail.com. Наступного ранку я надіслала електронного листа на адресу, яку він мені дав, і заклинатель запевнив мене, що я поверну свого чоловіка протягом наступних двох днів. ке дивовижне твердження!! ніколи в це не повірив, тому він поговорив зі мною сказав мені все, о я мав зробити. Потім я роблю їх без збільшення, тому наступні два дні, на диво, мій чоловік, який не дзвонив мені протягом останніх 7 місяців, дзвонив мені, щоб повідомити, що він повертається. ак дивно !! ож він повернувся того ж дня, великою любов'ю та радістю, вибачився за свою омилку та біль, яки оді з того дня наш зв'язок став міцнішим, ніж раніше, за допомогою чудового заклинателя. ому я пораджу, кщо у вас виникнуть роблеми, в'яжіться з доктором алаба на електронну адресу: dralaba3000@gmail.com або зв'яжіться ним у WhatsApp та Viber а им номером: +1(425) 477-2744…….