Bei einem Drohnenangriff auf den Flughafen von Abu Dhabi sind drei Menschen getötet worden

Bei einem Drohnenangriff auf den Flughafen von Abu Dhabi sind drei Menschen getötet worden
Bei einem Drohnenangriff auf den Flughafen von Abu Dhabi sind drei Menschen getötet worden

Quellen der Strafverfolgungsbehörden der Vereinigten Arabischen Emirate sagten, dass zwei indische Staatsangehörige und ein pakistanischer Staatsangehöriger bei einem offensichtlichen „Drohnenangriff“ auf Abu Dhabi getötet wurden.

Drei Tanklaster explodierten im Industriegebiet von Mussafah in der Nähe von Lagereinrichtungen der Ölfirma ADNOC, woraufhin auf einer Baustelle ein „kleines Feuer“ ausbrach Abu Dhabi International Airport, so die Polizei von Abu Dhabi.

Erste Untersuchungen deuten darauf hin, dass die Explosion und das Feuer durch einen Drohnenangriff verursacht wurden, während jemenitische Houthi-Kämpfer einen Angriff „tief“ im Hoheitsgebiet der Emirate angekündigt haben.

Jemenitische Medien berichteten, die Houthis hätten eine Militäroperation „tief im Innern“ angekündigt VAE“ und versprach, später am Montag weitere Details zu enthüllen.

Die Polizei sagte, dass dem Gebiet „keine nennenswerten“ Schäden zugefügt wurden, und fügte später hinzu, dass bei dem Angriff drei Menschen getötet und sechs Menschen verletzt wurden.

Der Sprecher des Houthi-Militärs, Yahya Saree, sagte zuvor, dass die Militanten mit „einem großen Vormarsch der VAE Söldner“ und Kämpfer des Islamischen Staates (IS, früher ISIS).

Im Jahr 2019 verursachte ein ähnlicher Drohnenangriff, der von Houthis behauptet wurde, massive Brände in mehreren saudischen Ölraffinerien, die von staatlichen Eigentümern betrieben wurden Saudi Aramco.

Die von Saudi-Arabien geführte Koalition intervenierte 2015 im Auftrag des gestürzten Präsidenten Abdrabbuh Mansur Hadi in den jemenitischen Bürgerkrieg. Die Kollation führte Bombenangriffe in die von Houthi kontrollierten Gebiete durch, während die Rebellen darauf reagierten, indem sie Raketen abfeuerten und bewaffnete Drohnen auf saudisches Territorium schickten.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News