Neue Behandlung für Fettleibigkeit

XW003 ist ein neuartiges, langlebiges Glucagon-like-Peptid-1 (GLP-1)-Analogon, das bei Sciwind Biosciences entwickelt wurde. Es hat sich als sicher und gut verträglich erwiesen und führte in frühen klinischen Studien zu einer dosisabhängigen Gewichtsreduktion.

Die multizentrische, randomisierte, offene, aktiv kontrollierte Phase-2b-Studie sieht vor, die einmal wöchentliche subkutane Verabreichung von XW003 bei etwa 200 Patienten mit Adipositas zu untersuchen. Die Teilnehmer der Studie, die in Australien und Neuseeland durchgeführt wird, werden bis zu 26 Wochen lang mit Studienmedikamenten behandelt, gefolgt von einer 5-wöchigen behandlungsfreien Nachbeobachtungszeit. Das Ziel der Studie ist die Bewertung der Sicherheit, Verträglichkeit und Behandlungswirksamkeit von XW003 bei adipösen Patienten. Topline-Daten werden in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 erwartet. Darüber hinaus wird im Rahmen des Gesamtentwicklungsprogramms für XW003 auch eine separate Studie an chinesischen Patienten mit Adipositas durchgeführt.

„Wir freuen uns sehr, die schnelle Weiterentwicklung von XW003 durch die klinische Entwicklung fortzusetzen. Der Beginn der Patientendosierung in dieser multizentrischen, internationalen Studie zur Behandlung von Fettleibigkeit ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für die und ein starker Beweis für das Engagement und die Leistungsfähigkeit unseres Teams“, sagte Dr. Hai Pan, Gründer und CEO von Sciwind. „Wir setzen uns dafür ein, die Entwicklung von XW003 sowie anderer Arzneimittelkandidaten in Sciwinds Pipeline zur Behandlung von Stoffwechselerkrankungen, einschließlich Fettleibigkeit, Diabetes und NASH, fortzusetzen.“

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News