WTTC Global Summit 2022 Manila verschoben

WTTC: Saudi-Arabien ist Gastgeber des bevorstehenden 22. Globalen Gipfels.

Im Jahr 2021 führte der WTTC den ersten Tourismusgipfel während der COVID-Pandemie in Cancun, Mexiko, durch.

Manila wurde als Austragungsort für die Veranstaltung 2022 festgelegt.

Heute sagte Julia Simpson, Präsidentin und CEO des WTTC: „Während Länder auf der ganzen Welt beginnen, die Tür zum Reisen aufzuschließen, haben wir die Entscheidung getroffen, unseren Global Summit um nur wenige Wochen zu verschieben. Dies wird es mehr internationalen Teilnehmern ermöglichen, sich uns in Manila anzuschließen und dabei zu helfen, den Sektor auf unserem Weg zur wirtschaftlichen Erholung zu leiten und zu führen.

„Unser Global Summit ist die einflussreichste Reise- und Tourismusveranstaltung im Kalender. Wir freuen uns darauf, unsere Mitglieder, Branchenführer und wichtigen Regierungsvertreter im April in Manila zu sehen, um unsere Bemühungen zur sicheren Wiederherstellung des internationalen Reiseverkehrs fortzusetzen.“

Bernadette Romulo-Puyat, Sekretärin des philippinischen Tourismusministeriums, sagte: „Der WTTC Global Summit wird eine bedeutende Gelegenheit für uns sein, die Vorbereitungen zu präsentieren, die wir für unsere eventuelle Wiedereröffnung für internationale Besucher getroffen haben.

„Der Tourismus hat uns schon immer unendlich viele Möglichkeiten geboten. Die Wiedereröffnung unserer Reiseziele und Grenzen inmitten der Pandemie ist entscheidend für die Aufrechterhaltung des Lebensunterhalts von Millionen, die auf Reisen und Tourismus angewiesen sind. Wir freuen uns darauf, Ihr liebenswürdiger Gastgeber in Manila zu sein, während wir durch die nächste Normalität in der Reisebranche navigieren.“

Der Gipfel wird vom 20. bis 22. April 2022 persönlich in Metro Manila stattfinden, wobei ein globales Publikum virtuell teilnehmen wird.

Weitere Informationen wie Hauptredner werden in Kürze bekannt gegeben.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News