Tödlicher Alptraumurlaub in Cancun für 3 kanadische Touristen

Gedreht in Cancún

Mit unserem All-Fun Inclusive™, einem innovativen Konzept für Nachhaltigkeit, fügen wir dem All-Inclusive Spaß hinzu das mehr als 200 Erlebnisse bietet. Dies ist die Beschreibung auf der Hoteles Xcaret-Website in der Touristenregion Playa del Carmen in der Nähe von Cancun, Mexiko.

Laut lokalen Medienberichten wurde heute ein Tourist getötet, und zwei liegen mit schweren Verletzungen, die sich während einer Schießerei zugezogen haben, in einem örtlichen Krankenhaus. Die Opfer waren kanadische Touristen, die sich im Hotel aufhielten

Das Sicherheitssekretariat des mexikanischen Bundesstaates Quintana Roo bestätigt, dass drei Touristen nach einer Schießerei verletzt wurden. Inzwischen scheint eines der Opfer gestorben zu sein.

Dies ist eine neue Episode von Gewalt im Hotel Xcaret-Komplex.

Am 4 im November eTurboNews berichtete über zwei Menschen, die in einem von Hyatt verwalteten Hotel erschossen wurden All-Inclusive-Resort in derselben Region.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News