Die New Northern Pacific Airways wird ein alaskisches Aussehen haben

Die New Northern Pacific Airways wird ein alaskisches Aussehen haben
Die New Northern Pacific Airways wird ein alaskisches Aussehen haben

Im Januar 18, 2022, Northern Pacific Airways stellte den Gästen der Enthüllungsveranstaltung in San Bernardino, Kalifornien, im Hangar von Certified Aviation Services LLC (CAS.) das neue Lackierungsdesign des ersten Flugzeugs vor. Certified Aviation Services LLC ist die MRO, die für die Lackierung der Lackierung verantwortlich ist.

Das innovative Design ist sorgfältig zusammengestellt, um die natürliche Schönheit der Wildnis Alaskas widerzuspiegeln. Dramatische Schwarztöne und weiche Grautöne symbolisieren das bergige Gelände, das Eis und den Schnee des Staates. Das Design der Lackierung umfasst die Buchstabenform „N“, die sich hinter dem Logo von Northern Pacific befindet. Die Windschutzscheibe verfügt über eine kühne, schwarze Abdeckbehandlung, die einen unverwechselbaren Charme verleiht. Die Winglets des Flugzeugs knallen mit einem Ausbruch von scharfem Türkis, der die neutralen Farben begleitet, um das atemberaubende Nordlicht darzustellen. Um den Gesamteindruck zu vervollständigen, beherbergt das Heck ein lebendiges und elegantes Linienmotiv, das sich mit einem organischen Flair windet und dem auffälligen pechschwarzen Heck gegenübersteht.

„Das Lackierungsdesign fängt sorgfältig die Marke Northern Pacific und unsere Zuneigung zu unserer Heimat Alaska ein“, erklärt Rob McKinney, CEO von Northern Pacific Airways. „Das Design spiegelt die Werte unserer Fluggesellschaft wider – gehobener Kundenservice, ein geschätzter Standpunkt und eine innovative Streckenstrategie, die darauf ausgelegt ist, Passagiere von Ost nach West zu verbinden.“

Das gemalte Flugzeug ist ein Boeing 757-200 [Hecknummer N627NP]. Der Erste drin Northern Pacific Airways'-Flotte wird von denselben Flugzeugtypen begleitet.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News