9 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie Ihr Gesicht mit Hautfüllern injizieren lassen

Dr. Xu teilte einige Geheimnisse hinter einer beliebten Behandlung, Hautfüllern. Was Dr. Xu über Hautfüller enthüllte, erklärte die vielen verfügbaren Produkte und wie man sicher nach einem Behandlungsplan sucht, der zufriedenstellende Ergebnisse liefert.

Die Schönheitsindustrie entwickelt sich ständig weiter und Hautfüller haben sich zu einem der beliebtesten kosmetischen Verfahren entwickelt. Bevor Sie sich jedoch auf den Hype einlassen, hier sind 9 Dinge, die Sie über injizierbare Hautfüller wissen sollten.

  • Konsultieren Sie einen Arzt, kein Selfie

Viele Menschen versuchen digitale Selfies, um abzuschätzen, wie sie nach dem Eingriff aussehen werden. Digitale Selfies stellen jedoch möglicherweise nicht wirklich dar, wie die Filler aussehen werden, da viele separate Faktoren das Ergebnis beeinflussen können.

  • Irreversible Behandlung

Bitte überlegen Sie es sich zweimal, bevor Sie irreversible Hautfüller verwenden. Diese Füllstoffe können nicht entfernt werden, wenn das Ergebnis nicht den Erwartungen entspricht. Eine bessere Wahl wären Hyaluronsäure-Behandlungen, die rückgängig gemacht werden können und die Freiheit geben, neue Looks auszuprobieren und zu entscheiden, was am besten aussieht.

  • Das Ergebnis ist abhängig vom Arzt

Unabhängig davon, welche Füllmaterialien der Arzt verwendet, hängen die Ergebnisse davon ab, wie der Arzt die Risiken minimiert und gleichzeitig die besten Injektionsergebnisse liefert. Die besten Ärzte verfügen über jahrelange Erfahrung mit kosmetischen Injektionen sowie über eine einzigartige ästhetische Sichtweise.

  • Gesamtverbesserung

Füllstoffe müssen nicht unbedingt eine allgemeine Verbesserung des Aussehens bewirken. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass zu Beginn einer Behandlung die allgemeinen Verbesserungsziele berücksichtigt werden müssen und daraus ein Schritt-für-Schritt-Plan entwickelt wird.

  • Verwenden Sie nicht irgendeinen Füllstoff

Probieren Sie nicht gleich eine brandneue Art von Spachtelmasse aus. Stellen Sie sicher, dass Sie nur einen lizenzierten Fachmann konsultieren. Stellen Sie Fragen zu den Produkten und erfahren Sie mehr über die Vorteile und wie lange die Produkte in der ästhetischen Industrie getestet und verwendet wurden.

  • Vertrauen Sie nicht der Werbung

Die älteren, gut getesteten Füllstoffmarken werden möglicherweise noch nicht so stark beworben wie die neueren Füllstoffe, da hinter diesen neuen Füllstoffen wahrscheinlich ein größerer kommerzieller Wert steckt. Stellen Sie sicher, dass Sie einen lizenzierten Fachmann konsultieren, um jede neue Marke zu überprüfen.

  • Hyaluronsäure ist der beste reversible Filler

Wählen Sie für die besten reversiblen Filler-Ergebnisse einen Hyaluronsäure-Filler wie Juvederm, Belotero oder Restylane usw. Dies sind reversible Filler, die durch ein Enzym namens Hyaluronidase aufgelöst werden können.

  • Verwenden Sie zugelassene Füllstoffe

Health Canada hat mehrere Haupttypen von Füllstoffen zugelassen, die für die Anwendung auf Gesicht, Lippen und Händen sicher sind: Hyaluronsäure, Calciumhydroxyapatit, Poly-L-Milchsäure und Polymethylmethacrylat. Außerdem können einige beworbene temporäre Füllstoffe auch wünschenswerte dauerhafte Ergebnisse erzielen, was bedeutet, dass keine wiederholten Injektionen erforderlich sind.

  • Die Behandlung sollte eine im Voraus geplante Verpflichtung sein

Kennen Sie immer die Gesamtziele, bevor Sie sich mit dem Markt für kosmetische Füllstoffe befassen. Das Wissen um die ästhetischen und kosmetischen Ziele nach einem Arztgespräch ist der wesentliche erste Schritt. Dann ist es wichtig, die vorgeplanten Schritte rechtzeitig zu befolgen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Stellen Sie sicher, dass Dermafüller von professionellen und zugelassenen Ärzten injiziert werden. Dies gewährleistet die sicherste Pflege und die besten ästhetischen Ergebnisse.

Drucken Freundlich, PDF & Email

In Verbindung stehende News