Uzbekistan Airways: Stromversorgung der usbekischen Flughäfen vollständig wiederhergestellt
Uzbekistan Airways: Stromversorgung der usbekischen Flughäfen vollständig wiederhergestellt

Die Fluggesellschaft Uzbekistan Airways gab heute bekannt, dass die Stromversorgung der Flughäfen Namangan, Qarshi, Termez, Bukhara und Fergana in den frühen Morgenstunden des Mittwochs vollständig wiederhergestellt wurde.

Am Dienstagmorgen wurden in Südkasachstan, fast ganz Kirgisistan und Ostusbekistan massive Stromausfälle gemeldet, die zur Einstellung des Flugbetriebs auf Flughäfen führten und den Schienenverkehr und die Versorgungsunternehmen in vielen Städten, darunter Bischkek, Taschkent und Almaty, beeinträchtigten.

Nach Angaben von Uzbekistan Airways wurde die Stromversorgung aller usbekischen Flughäfen heute vollständig wiederhergestellt.

Die Energieministerien Usbekistans und Kirgisistans machen einen Unfall im Stromnetz Kasachstans für den massiven Stromausfall verantwortlich.

Der kasachische Stromnetzbetreiber KEGOK wiederum erklärte, dass eine Transit-Stromleitung aufgrund von Netzungleichgewichten in Kirgistan und Usbekistan überlastet worden sei.

 

Drucken Freundlich, PDF & Email