Auto Draft

Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

Premier Parry of Nevis informiert über das geschlossene Four Seasons Resort

fourseasonsnevis
fourseasonsnevis
Profilbild
Geschrieben von Herausgeber

Der Premierminister von Nevis Joseph Parry hat einige Lichtblicke auf die jüngsten Entwicklungen geworfen, die sich aus den Verhandlungen zur Wiedereröffnung des Weltberühmten ergeben

Der Premierminister von Nevis Joseph Parry hat einige Lichtblicke auf die jüngsten Entwicklungen geworfen, die sich aus den Verhandlungen zur Wiedereröffnung des Weltberühmten ergeben Nevis Four Seasons Resort.

In einer kürzlich im Radio an die Bürger der 36 Quadratmeilen großen Insel gerichteten Ansprache wies Premier Parry darauf hin, dass derzeit mehr Faktoren im Spiel sind als bei der Schließung des Hotels im Jahr 2008.

"Das virtuelle Versagen der Bankensysteme weltweit und die daraus resultierende schwere Rezession haben zu einer Situation geführt, in der es für willige Käufer sehr schwierig ist, die Finanzierung für den Kauf des Hotels sicherzustellen", sagte der nevisianische Staatschef. Er sagte jedoch, dass die Nevis Island Administration alle Anstrengungen unternimmt, um sicherzustellen, dass ein Deal abgeschlossen wird, damit die Nevisianer wieder arbeiten können.

Der Hotelinvestor Maritz Wolff & Company kaufte das Hotel mit 196 Zimmern 1996, hat aber seitdem viele Rückschläge erlebt. 1999 fegte der Hurrikan Lenny durch Nevis, überschwemmte den ersten Stock des Hotels und verursachte erheblichen Schaden. Das Hotel musste neun Monate lang wegen Reparaturarbeiten geschlossen werden.

Im Jahr 2008 schlug der Hurrikan Omar in Nevis ein, als Maritz Wolff über eine Verlängerung seiner verbrieften Hypothek in Höhe von 59 Millionen US-Dollar verhandelte. Das Four Seasons wurde seitdem geschlossen, was den American Eagle dazu veranlasste, den Dienst von San Juan nach Nevis einzustellen.

In Parrys Radiosendung Anfang dieser Woche sagte er: „Wenn plötzlich über siebenhundert Menschen von einem Arbeitgeber bei einer Bevölkerung von zwölftausend Menschen obdachlos werden, wird diese Aktion sicherlich Auswirkungen auf das Land haben. Dies wird tiefgreifende Auswirkungen auf das Finanzministerium in Bezug auf die Einfuhrzölle haben. Dies wird sich auf die Wirtschaft auswirken, da die Menschen nicht in der Lage sind, Geld auszugeben, und natürlich auf die Anzahl der Touristen, die auf die Insel kommen und normalerweise die verschiedenen Restaurants und Clubs auf der Insel besuchen würden. “

Laut einem aktuellen Bericht des Wall Street Journal haben der Spezialdienstleister für die Four Seasons-Hypothek Wachovia Corp. und die Banken, die Mezzanine-Schulden in Höhe von 69 Millionen US-Dollar für das Hotel halten, Probleme, eine Lösung zu finden. Wachovia beabsichtigte, das Hotel am 24. März auszuschließen, aber Capstead Corp., das 39 Millionen US-Dollar der Mezzanine-Schulden hält, blockierte diesen Prozess, weil es in der Woche zuvor eine unfreiwillige Insolvenz gegen das Hotel angemeldet hatte. Capstead wurde von einem Architekturbüro eingereicht, das die Rückzahlung beantragte.

Inzwischen leidet Nevis ohne eigenes Verschulden. "Die Fähigkeit der Bewohner von Nevis, zu überleben, ihre Familien zu ernähren und für ihre Häuser zu bezahlen, hängt von ihrer regulären Bezahlung durch das Resort ab", schrieb Premier Parry in einer in dem Fall eingereichten Erklärung vom 25. März.

Der Ministerpräsident versicherte seinem Publikum in seinem Radioprogramm außerdem: „Die Regierung ist sehr engagiert bei der Vertretung der Interessen der Nevisianer, und derzeit gibt es nur eine Schlussfolgerung: Das Hotel muss so schnell wie möglich wiedereröffnet werden, und meine Verwaltung Ich werde weiterhin eifrig daran arbeiten, dies zu erreichen. “

Das fabelhafte Nevis Four Seasons, das 1991 offiziell eröffnet wurde, wurde mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet und ist das einzige Five Diamond Hotel in der Karibik.