Lesen Sie uns | Höre uns zu | Schau uns zu | Anmelden Live-Events | Schalten Sie Anzeigen aus | Live |

Klicken Sie auf Ihre Sprache, um diesen Artikel zu übersetzen:

Afrikaans Afrikaans Albanian Albanian Amharic Amharic Arabic Arabic Armenian Armenian Azerbaijani Azerbaijani Basque Basque Belarusian Belarusian Bengali Bengali Bosnian Bosnian Bulgarian Bulgarian Catalan Catalan Cebuano Cebuano Chichewa Chichewa Chinese (Simplified) Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Chinese (Traditional) Corsican Corsican Croatian Croatian Czech Czech Danish Danish Dutch Dutch English English Esperanto Esperanto Estonian Estonian Filipino Filipino Finnish Finnish French French Frisian Frisian Galician Galician Georgian Georgian German German Greek Greek Gujarati Gujarati Haitian Creole Haitian Creole Hausa Hausa Hawaiian Hawaiian Hebrew Hebrew Hindi Hindi Hmong Hmong Hungarian Hungarian Icelandic Icelandic Igbo Igbo Indonesian Indonesian Irish Irish Italian Italian Japanese Japanese Javanese Javanese Kannada Kannada Kazakh Kazakh Khmer Khmer Korean Korean Kurdish (Kurmanji) Kurdish (Kurmanji) Kyrgyz Kyrgyz Lao Lao Latin Latin Latvian Latvian Lithuanian Lithuanian Luxembourgish Luxembourgish Macedonian Macedonian Malagasy Malagasy Malay Malay Malayalam Malayalam Maltese Maltese Maori Maori Marathi Marathi Mongolian Mongolian Myanmar (Burmese) Myanmar (Burmese) Nepali Nepali Norwegian Norwegian Pashto Pashto Persian Persian Polish Polish Portuguese Portuguese Punjabi Punjabi Romanian Romanian Russian Russian Samoan Samoan Scottish Gaelic Scottish Gaelic Serbian Serbian Sesotho Sesotho Shona Shona Sindhi Sindhi Sinhala Sinhala Slovak Slovak Slovenian Slovenian Somali Somali Spanish Spanish Sudanese Sudanese Swahili Swahili Swedish Swedish Tajik Tajik Tamil Tamil Telugu Telugu Thai Thai Turkish Turkish Ukrainian Ukrainian Urdu Urdu Uzbek Uzbek Vietnamese Vietnamese Welsh Welsh Xhosa Xhosa Yiddish Yiddish Yoruba Yoruba Zulu Zulu

UNWTO und Andorra werden 2011 Partner des großen globalen Tourismusforums

UNWTO NEU Logo_0
UNWTO NEU Logo_0
Geschrieben von Herausgeber

UNWTO und die Regierung des Fürstentums Andorra haben vereinbart, im ersten Quartal 2011 ein weltweit führendes Tourismusforum zu organisieren.

Die Ankündigung erfolgte gemeinsam durch den Generalsekretär der UNWTO, Taleb Rifai, und den Wirtschafts- und Finanzminister von Andorra, Pere López, nach der Sitzung des Kuratoriums der UNWTO-Themis-Stiftung am 12. April in Andorra la Vella.

Diese Veranstaltung, die in enger Zusammenarbeit mit anderen wichtigen internationalen Partnern und Interessengruppen stattfinden soll, zielt darauf ab, hochrangige Vertreter des öffentlichen und privaten Tourismussektors und anderer weltweit führender Unternehmen zusammenzubringen, um der Branche strategische Einblicke und Leitlinien für die Herausforderungen zu bieten vor uns liegen.

Das Forum ist auch ein Meilenstein in der wachsenden Zusammenarbeit zwischen der UNWTO und der Regierung von Andorra. UNWTO und Andorra haben eine enge institutionelle Beziehung. Die von der Regierung von Andorra geförderte UNWTO Themis Foundation mit Sitz in Andorra la Vella ist der operative Arm der UNWTO für die Umsetzung ihres Arbeitsprogramms in den Bereichen Bildung, Kapazitätsaufbau, Ausbildung, strategische Forschung und Vernetzung.

Weitere gemeinsame Programme umfassen: die Schaffung eines Tourismusobservatoriums in Andorra; die Entwicklung eines Wissenszentrums für Berg- und Schneetourismus; die Entwicklung eines Tourismus- und Ausbildungsprogramms an der Universität von Andorra; und andere konsolidierte Aktivitäten wie das Praktikumsprogramm für Beamte der UNWTO-Mitgliedstaaten sowie andere spezielle Schulungskurse.